Tillerson fordert von Russland Einhaltung von Ukraine-Abkommen

Tillerson fordert von Russland Einhaltung von Ukraine-Abkommen

US-Außenminister Rex Tillerson hat von Russland die Einhaltung des Minsker Abkommens für einen Frieden in der Ukraine gefordert. Russland müsse dazu beitragen, dass es in der früheren Sowjetrepublik zu einer Deeskalation komme, sagte Tillerson nach einem Treffen mit seinem Kollegen Sergej Lawrow am Donnerstag in Bonn. Tillerson und Lawrow trafen sich am Rande einer G20-Konferenz in der früheren Bundeshauptstadt.
Do, 16.02.2017, 16.31 Uhr

Tillerson fordert von Russland Einhaltung von Ukraine-Abkommen

Beschreibung anzeigen

US-Außenminister Rex Tillerson hat von Russland die Einhaltung des Minsker Abkommens für einen Frieden in der Ukraine gefordert. Russland müsse dazu beitragen, dass es in der früheren Sowjetrepublik zu einer Deeskalation komme, sagte Tillerson nach einem Treffen mit seinem Kollegen Sergej Lawrow am Donnerstag in Bonn. Tillerson und Lawrow trafen sich am Rande einer G20-Konferenz in der früheren Bundeshauptstadt.

Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben