BVB-Splitter

Testspiel des BVB in Münster ist bereits ausverkauft

Neuzugang Julian Schieber hat eine Unterkunft im Dortmunder Süden gefunden.

Foto: dapd

Neuzugang Julian Schieber hat eine Unterkunft im Dortmunder Süden gefunden. Foto: dapd

Dortmund.  Der BVB testet am Mittwoch gegen Preußen Münster - das Duell ist bereits ausverkauft. Derweil freut sich der BVB über 25,4 Millionen Euro von der Uefa für die Teilnahme an der Champions League und BVB-Neuzugang Julian Schieber zieht es in den Dortmunder Süden. Die BVB-Splitter.

Ex-Champions-League-Sieger Inter Mailand will groß angreifen und aus Deutschland die Nationalspieler Mario Götze, Thomas Müller (Bayern München) und Andre Schürrle (Leverkusen) verpflichten. Das berichtet die Sporttageszeitung Tuttosport. Mario Götze ist allerdings unverkäuflich und nicht wechselwillig.

*

Diese Woche trainiert der BVB ohne Zuschauer. Am heutigen Mittwoch tritt der Doublesieger um 19 Uhr beim Drittligisten Preußen Münster an. Alle 15 050 Eintrittskarten für das Duell sind ausverkauft.

*

Die Teilnahme an der Champions League hat sich für den BVB aber so richtig gelohnt. Die Uefa überwies 25,4 Millionen Euro an die Dortmunder. Dazu kommen die Zuschauer-Einnahmen aus den Heimspielen von fünf Millionen Euro. Zum Vergleich: Finalist Bayern München kassierte 41,7 Millionen Euro plus Zuschaueinnahmen.

*

Zum Trainingsstress kommt bei Julian Schieber jetzt Umzugsstress. Der neue BVB-Stürmer hat im Dortmunder Süden eine neue Unterkunft gefunden – mit der gewünschten Auslauffläche für seinen Hund.

*

BVB-Kurzzeitprofi Kevin-Prince Boateng, jetzt AC Mailand, hat in einem Interview mit der Sport-Bild Jürgen Klopp gelobt: „Er ist für mich der beste deutsche Trainer, er hat Eigenschaften, die kein anderer hat“, sagte Boateng, der 2009 zehnmal das BVB-Trikot getragen hatte.

*

Mohamed Zidan spielt künftig in Abu Dhabi und ist trotzdem noch gerne in Dortmund. Erst vergangene Woche war der Stürmer Zuschauer beim Ruhr-Cup International in der Roten Erde.

Leserkommentare (12) Kommentar schreiben