Verkehr

Betrunkener Autofahrer donnert in Olsberg über Verkehrsinsel

Zeugen meldeten den Unfall der Polizei. Diese konnte den Fahrer samt seines Autos einige Zeit später in Olsberg ausfindig machen.

Zeugen meldeten den Unfall der Polizei. Diese konnte den Fahrer samt seines Autos einige Zeit später in Olsberg ausfindig machen.

Foto: Michael Kleinrensing

Olsberg.  Ein Autofahrer aus Bestwig fährt in Olsberg über eine Verkehrsinsel, beschädigt ein Verkehrszeichen und fährt weiter. Zeugen rufen die Polizei.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der 23-jähriger Autofahrer aus Bestwig war am Samstag gegen 23.50 Uhr mit seinem grünen Golf über die Verkehrsinsel im Kreisverkehr an der Bahnhofstraße in Olsberg gefahren. Dabei beschädigte er ein Verkehrszeichen und flüchtete danach von der Unfallstelle.

Zeugen meldeten den Unfall der Polizei. Diese konnte den Fahrer samt seines Autos einige Zeit später in Olsberg ausfindig machen.

Alkohol getrunken und Verdacht auf Drogenkonsum

Er stand unter Alkoholeinfluss. Zudem bestand der Verdacht auf Drogenkonsum. Er wurde zur Wache gebracht, wo ihm Blut abgenommen und sein Führerschein sichergestellt wurde.

Hier finden Sie noch mehr Nachrichten, Fotos und Videos aus dem Altkreis Brilon.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben