Meisterschaftsanwärter haben Kader kräftig aufgerüstet

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Warstein. (OL) Namen sind oft Schall und Rauch, aber im Fall der Handball-Landesliga bietet die Wechselbörse wieder ein interessantes Bild über die personelle Fluktuation in den 14 Vereinen. Kräftig zugelegt hat bekanntlich Titelfavorit TV Menden-Schwitte

Beim VfS Warstein fehlen aus der vergangenen Saison Sören Müller, Sascha Janiuk, der verletzte Keeper Nico Vielhaber und auch Edelreservist Torben Kaiser. Er hat sich dem Bezirksligisten HSG Schwerte-Westhofen II angeschlossen, weil er in Warstein keine Chance mehr sah.

VfS Warstein Zugänge: Thorsten Grunwald (TuS Sennelager), Christian Schmidt (aus 2. Mannschaft).

Abgänge: Nico Vielhaber (Karriere-Ende), Sascha Janiuk (TG Schildesche), Sören Müller (Tus Bielefeld-Jöllenbeck II). Torben Kaiser (Schwerte-Westhofen 2) Kader: Michael Mostardt, Christian Schmidt; Björn Kanning, Tobias Nagel, Sebastian Rhode, Sascha Hasse, Benedikt Furmaniak, Zoran Kaseric, Sebastian Mues, Benjamin Kretschmer, Boban Ristovic, Thorsten Grunwald. Trainer: Heinz Thomanek (im 4. Jahr) Saisonziel: oben mitspielen TuS Ferndorf II Zugänge: Benjamin Schröder (TVE Netphen), Timo Hoberg (TuS Fellinghausen), Rick Feder, Christian Ulrich (beide RSV Eiserfeld), Jens Münker, André Genz (beide aus der ersten Mannschaft). Abgänge: Michael Grebe (1. Mannschaft), Uwe Reimann (Laufbahnende), Dennis Elfers (3. Mannschaft).

Kader: Roger Becker, Eckhard Diezemann, Benjamin Schröder; Jan Stöcker, Frithjof Blöcher, Benjamin Elfers, Manuel Rohne, Thorsten Sonntag, Christoph Stahlschmidt, Simon Stahlschmidt, Istvan Bajna, Jens Hof, Lars Hof, Fabian Krämer, Dominik Kostross; Michael Winkel, Jochen Doster, Timo Hoberg, Rick Feder, Christian Ulrich, Jens Münker, Andre Genz. Spielertrainer: Torsten Schierbaum (im 2. Jahr).

Saisonziel: Platz drei bis fünf, wieder die Favoriten ärgern.

ASC 09 Dortmund Zugänge: Philpp Kremerskothen (TSG Schüren), Martin Kral (HSG Schwerte-Westhofen), Kevin Bekel, Björn Panhorst, Marc Bradtke, Tim Schroeter, Niklas Grotemeyer, Robin Austermann (alle eigene A-Jugend) Abgänge: Tim Rademacher, Collin Rapp (beide Bor. Höchsten), Andreas Reil, Thomas Richter, Heiko Pothmann, Stefan Issleib (alle Laufbahnende) Kader: Sascha Vennhaus Ralf Harder; Philipp Kremerskothen, Martin Kral, Kevin Bekel, Björn Panhorst, Marc Bradtke, Tim Schroeter, Niklas Grotemeyer, Robin Austermann, Marc Gladen, Maik Rehr, Matthias Wittland, Fabian Althans, Andreas Roring.

Trainer: Karsten Liese Saisonziel: Oben mitmischen TV Menden-Schwitten Zugänge: Klaus Schankowski (HC TuRa Bergkamen), Philipp Trattner (HTV Sundwig-Westig), Tobias Birk (HC TuRa Bergkamen), Stefan Koerdt (eigene A-Jugend), Fynn Stoppelkamp (TV Wickede). Abgänge: Damian Cunnett (HSG Menden-Lendringsen), Andreas Schlüter (Letmather TV), Christopher Schmelter (zurück nach Soest), Alexander Lüling (verzieht nach Düsseldorf). Kader: Julian Rüsing, Michael Harnischmacher, Klaus Schankowski; Philipp Trattner, Tobias Birk, Bastian Fuck, Sebastian Sauer, Mike Kowalski, Thomas Harnischmacher, Tobias Dodt, Nico Scheiing, Nils Gudat, Stefan Koerdt, Fynn Stoppelkamp.

Spielertrainer: Tihomir Knez (zuvor Spieler beim Zweitligisten TV Gelnhausen) Saisonziel: oben mitmischen TuS Westfalia Hombruch Zugänge: Martin Aufdemkamp (TSG Schüren). Abgänge: keine Kader: Michael Kuse, Benny Hoffmann; Martin Aufdemkamp, Marc Lauritsch, Nils Stockheim, Mark Kahler, Martin Dehn, Stefan Hader, Sebastian Timte, Torsten Janke, Oliver Brosig, Denis Vollmer, Dirk Winter, Sebastian Aßhoff, Christoph Dagmar, Markus Ernst. Trainer: Kai Ruben Saisonziel: oberes Mittelfeld TV Arnsberg Zugänge: Marc Ehrnsperger, Tobias von Künßberg (beide eigene A-Jugend). Abgänge: Matthias Hemeke (studiert in Paderborn), Mario Schmidt (beruflich nach Hamburg), Boris von Rüden (nach Siegen).

Kader: Marc Ehrnsperger (A-Jugend) Marc Menge; Dennis Bartenstein, Bastian Jürgensmeier, Harald Jung, Ingo Willeke, Marian Stratenschulte, Jan Klute, Fabian Niehaus, Andreas Grüne, Paul Capristo, Yannik Nöh, Cem Alkan, Tobias von Künßberg, Daniel Hirschberg.

Trainer: Rolf Grote (im 7. Jahr) Saisonziel: Besser Abschneiden als letztes Jahr (Achter).

HTV Sundwig/Westig Zugang: Björn Vatter (VfK Iserlohn). Abgänge: Philipp Trattner (TV Menden-Schwitten), Marcel Bernhardi (TS Evingsen), Daniel Dyker (Sylt), Dirk Basener (eigene Reserve) Kader: Sven Sowein, Sven Kahl, Tim Hansen; Oliver Kube, Marcus Frank, Björn Heyerhoff, Michael Goncalves, Tim Bergmann (fällt mir Kreuzbandriss lange aus), Christoph Sagner, Martin Miksa, Timo Manke, Matthias Schuff, Thorsten Kißling, Philipp Jörres, Björn Vatter Spielertrainer: Eckart Herzog (bisher HSG Schalksmühle) Saisonziel: Klassenerhalt HSG Gevelsberg/Silschede Zugang: Dominik Luciano (aus der Reserve). Abgänge: Thomas Eisenberg (TuS Volmetal), Bastian Lache (ATV Hückeswagen) Kader: Andreas Hoppe, Benjamin Lorch; Marcel Lingnau, Timo Wortmann, Christian Pottkämper, Fabian Kling, Niklas Vogel, Sven Mühlenbeck, Jan Lindemann, Florian Schlabach, Carlo Entrich, Marco Luciano, Jan Maenz, Dominik Luciano, Ronny Nathan (stand-bye).

Trainer: Philipp Kersthold (im 2. Jahr). Saisonziel: Mindestens Platz fünf Letmather TV Zugänge: Andreas Schlüter (TV Menden-Schwitten), René Steiner (HSG Hohenlimburg), Björn Segreff (HSG Schwerte-Westhofen), Timo Claas (eigene Reserve). Abgänge: Tobias Wetzel (DJK GW Emst), Jens Turkiewicz (pausiert). Kader: Daniel Waschescio, Björn Häffner; Bastian Börner, Christian Budde, Felix Kroll, Timo Wunderlich, Bastian Hausl, Matthias Nagel, Sven Becker, Henning Bublies, Andreas Schlüter, René Steiner, Björn Segreff, Timo Claas, Frank Schröder, Kai Riepe (pausieren nach Kreuzbandrissen).

Trainer: Martin Denso (im 3. Jahr). Saisonziel: Platz sieben des Vorjahres klar verbessern.

VfK Iserlohn Zugänge: Jörg Bedue, Kevin Levermann (beide aus der Reserve), Tarik Alissa (HSG Herdecke/Ende), Rudi Schatz (SC Concordia Hagen), Gabriel Knipping (Eintracht Hagen III).

Abgänge: Sebastian Emde (HSG Schwerte-Westhofen II), Marco Wohlert (HSG Hohenlimburg), Detlef Raffke (HSG Hohenlimburg II), Reshat Peci, Andreas Westermann (beide Laufbahnende), Björn Vatter (HTV Sundwig/Westig), Benjamin Hell (vereinslos).

Kader: Marco Fritzsche, Jörg Bedue; Carsten Schäfer, Oliver Skrzypczak, Philipp Engelbutzeder, Moritz Sprenger, Gregor Gösser, Nils Bals, Kevin Levermann, Tarik Alissa, Boris Heinemann, Rudi Schatz, Gabriel Knipping. Trainer: Ralf Heinemann (Selbecke) für Oliver Landsiedel (HSG Hohenlimburg). Saisonziel: Nicht in Abstiegszone rutschen TV Lössel Zugänge: Marc Winner, Arne Stuberg (beide eigene A-Jugend), Martin Jüdt, Burkhard Schnepper (beide aus 2. Mannschaft). Abgänge: keine Kader: Markus Häffner, Marc Winner; Martin Jüdt, Burkhard Schnepper, Arne Stuberg, Marc Quittmann, Nils Kremer, Florian Grunwald, Thomas Giele, Thomas Reese, Arnd von Treskow, Christian Roloff, Mirku Pasche, Dennis Barth, Michael Nottebohm, Jochen Wulf Trainer: Peter Kreinberg Saisonziel: Als Aufsteiger ohne Neuzugänge nur Klassenerhalt TSG Schüren Zugänge: Frank Baumeister, Roland Pach (beide TW, 2. Mannschaft), Kai Brinkhoff, Lukas Berger, Tim Stoltefuß, Matthias Burkhard (alle zweite Mannschaft); Björn Jünemann (HSG Wetter/Grundschöttel), Thomas Barra, Robert Visic (beide reaktiviert), Matthias Ciefiolka, Sascha Panhorst (beide A-Jugend OSC Dortmund), Niko Höllwerth (Werl), Yannik Schäfer (reaktiviert, zuletzt DJK TuS Ruhrtal Witten), Matthias Hoffmann (zuvor Spielertrainer TVE Netphen) Abgänge: Klaus Timm (unklar), Malte Lueg, Thomas Massat (beide OSC Dortmund), Philipp Kremerskotten (ASC Dortmund) Martin Aufdemkamp (TuS Westfalia Hombruch), Dirk Sattur (unbekannt), Nils Krefter (HSG Schwerte-Westhofen), Jörn Krefter (DJK TuS Ruhrtal Witten), Bastian Dickehage (beruflich nach Frankfurt), Tim Birkelbach (Hörde III), Jan Berges (Dortmund-Süd II) Kader: Frank Baumeister, Roland Pach; Benjamin Sanders, Carsten Pebler, Björn Jünemann, Kai Brinkhoff, Lukas Berger, Tim Stoltefuß, Matthias Burkhard, Thomas Barra, Robert Visic, Matthias Ciefiolka, Sascha Panhorst, Niko Höllwerth, Yannik Schäfer, Matthias Hoffmann Trainer: noch kein Nachfolger für Aleksander Maystrenko (Hattingen) gefunden.

Saisonziel: rasch homogene Einheit bilden, zweiten Abstieg in Folge verhindern.

HSG Wetter-Grundschöttel Zugänge: Stefan Fulfs (reaktivert, zuletzt HSG Herdecke/Ende), Andreas Pelka (TS Selbecke), André Trenkelbach (SG TuRa Halden-Herbeck), Sebastian Braune, Marcel Heyde, Marc Bonnemann (alle HSG Herdecke/Ende). Abgänge: Björn Jünemann (TSG Schüren), Sebastian Lingstädt, Alexander Denissov (beide HSG Schwerte-Westhofen), Tim Zöllkau (studiert in Köln). Kader: Stefan Fulfs, Andreas Pelka, Marco Pellegrino; Kai Reuter, Marcel Bonfigt Markus Zimmermann, Armin Brauer, Marcel Handge, Lars Apitius, Sadik Isler, Peter Baukloh, André Trenkelbach, Sebastian Braune, Marcel Heyde, Marc Bonnemann.

Trainer: Rainer Woyck (seit 2003). Saisonziel: Neuzugänge rasch integrieren, einstelliger Tabellenplatz Soester TV II Zugänge: Christopher Schmelter (zurück vom TV Menden-Schwitten), Patrick Werkmeister, Justus Jaschke, Matthias Stoppelkamp, Robert Niehaus, Max Ittermann (alle eigene A-Jugend). Abgang: Timo Jaschke (beruflich nach Bielefeld).

Kader: Kilian George, Kai Schönfeld, Sebastian Hermes; Christopher Schmelter, Patrick Werkmeister, Justus Jaschke, Matthias Stoppelkamp, Robert Niehaus, Max Ittermann, Jan-Philipp Buck, Steffen Achtelik, Niko Thomanek, Julian Schwinn, Christian Dahmann, Daniel Werkmeister, Falk Blesken, Jan Stoppelkamp, Janosch Rassmann, Philipp Haumann.

Trainer: Lars Gottwald (weiterhin auch Co-Trainer 1. Mannschaft) für Achim Heinemann Saisonziel: Wie im Vorjahr im oberen Drittel mitmischen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben