FIDENA

Bochum wird 2017 wieder zur Hauptstadt des Figurenspiels

Das Figurentheater Daisy Blau zeigt sein Stück „Prinzessin Kröte“.

Foto: Thielmann

Das Figurentheater Daisy Blau zeigt sein Stück „Prinzessin Kröte“. Foto: Thielmann

Bochum.   Figurenspiel und Puppenspielkunst: Beim Fidena-Festival in Bochum steigt vom 5. bis 8. Oktober der Wettstreit um den Fritz-Wortelmann-Preis.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

In Bochum wird zum 45. Mal der Fritz-Wortelmann-Preis für Figurenspiel und Puppenspielkunst verliehen. Vom 5. bis 8. Oktober treten Gruppen aus ganz Deutschland im Wettstreit gegeneinander an.

„Neben den erwachsenen Amateuren, dem Schultheater und Jugendtheaterclubs ist zum zweiten Mal auch der professionelle Nachwuchs dabei“, so Annette Dabs, Leiterin des in Bochum ansässigen Deutschen Forums für Figurentheater und Puppenspielkunst (dfp), das den Fritz-Wortelmann-Preis für die Stadt ausrichtet. Der Kulturpreis wird seit 1959 vergeben und geht auf den Namensgeber, den Bochumer Publizisten und Förderer des Puppentheaters in Deutschland, Fritz Wortelmann (1902-1976) zurück.

22 Ensembles gestalten das Programm

Die eingeladenen Gruppen (22 Ensembles wurden aus 46 Bewerbern ausgewählt) bilden das weite Spektrum des zeitgenössischen Figurentheaters ab. Es gibt Schatten-, Objekt- und Handpuppen-Theater sowie Produktionen mit großen Klappmaulpuppen. Die Eröffnungsvorstellung gestaltet das Kollektiv Hajusom mit „Paradis Mastaz“. In der Musik-Performance bringen die Spieler schräge Schaumstoffpuppen als europäische Touristen sowie Holzmarionetten in afrikanischer Bauart als Protagonisten der Migration auf dem Weg. Auf ungleichen Reiserouten suchen alle nach dem ominösen „Paradies“ – zeitbezogener geht’s nicht!

Zum zweiten Mal vergeben wird der „Fritz“ als Trophäe für die beste Produktion der Kategorie „Professioneller Nachwuchs“. Die Holzfigur hat der Bochumer Bildhauer Christoph Platz gestaltet; sie trägt das Gesicht Claus Peymanns. Platz modellierte den unvergessenen Schauspielhaus-Intendanten als heiteren Kasper, der mittels Intelligenz allen Autoritäten trotzt.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei. Infos: www.fidena.de

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik