Wer wird Millionär

Sind Sie so schlau wie Carolin Kebekus bei Günther Jauch?

Comedienne Carolin Kebekus erspielte beim Prominentenspecial von "Wer wird Millionär?" 125.000 Euro.

Comedienne Carolin Kebekus erspielte beim Prominentenspecial von "Wer wird Millionär?" 125.000 Euro.

Foto: RTL

Essen.  Carolin Kebekus erspielte bei "Wer wird Millionär" 125.000 Euro für den guten Zweck. Hätten Sie auch so gut abgeschnitten wie die 35-Jährige?

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Beim Prominentenspecial von "Wer wird Millionär?" mit Günther Jauch erspielten die vier teilnehmenden Prominenten insgesamt 439.000 Euro für den guten Zweck. Als erste saß Carolin Kebekus auf dem Stuhl - sie war die einzige Teilnehmerin, die die Auswahlfrage richtig beantworten konnte.

Die 35-Jährige schlug sich anschließend mehr als ordentlich und scheiterte erst an der 500.000-Euro-Frage. Hätten Sie genauso viel gewusst wie die Comedienne? Testen Sie Ihr Wissen! (we)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben