Freizeit

Sea Life Oberhausen: Diese besonderen Tiere können Sie sehen

| Lesedauer: 6 Minuten
Im Sea Life Oberhausen können Besucherinnen und Besucher rund 5000 Meerestiere in 17 Themenwelten entdecken.

Im Sea Life Oberhausen können Besucherinnen und Besucher rund 5000 Meerestiere in 17 Themenwelten entdecken.

Foto: Sea Life Oberhausen

Oberhausen.  Über 5000 Tiere leben im Sea Life Oberhausen. Seewölfe im Schiffswrack und Riffhaie im Unterwassertunnel: Tiere und Eintrittspreise im Überblick.

  • Auf rund 4000 Quadratmetern können Besucherinnen und Besucher des Sea Life Oberhausen 17 Themenbereiche entdecken.
  • Die nach eigenen Angaben größte Hai-Aufzucht-Station Deutschlands wird ebenfalls im Sea Life Oberhausen betrieben.
  • Beim Ticketkauf können sich Kombiangebote lohnen.

Sea Life Oberhausen: Wie teuer ist der Eintritt?

Wer seinen Besuch im Sea Life Oberhausen plant, kann seine Eintrittskarten vorab online erwerben. Wer mindestens 15 Jahre alt ist, gilt als erwachsen und muss 20,50 Euro für ein Ticket bezahlen. Menschen, die zwischen drei und 14 Jahren alt sind, zahlen 17,50 Euro. Für Kinder unter drei Jahren ist der Eintritt frei. Hier können Sie Ihre Tageskarten inklusive Besuchsdatum buchen.

Dazu gibt es verschiedene Optionen, die Besucher zu ihrer Tageskarte hinzubuchen können. Dazu zählen ein Fotopaket, eine Tour hinter die Kulissen des „Sea Life“ und eine Kooperation mit dem Legoland Discovery Centre in Oberhausen. Hier gelangen Sie zu einer Übersicht und können Ihre Tickets buchen.

Interessierte können auch eine Jahreskarte erwerben. Die gibt es ein der Basis- und in der Premiumversion. Der Unterschied liegt darin, dass die Basiskarte nur von Montag bis Freitag gültig ist. Neben den Wochenenden sind auch Feier- und Brückentage ausgenommen. Die Premiumkarte beinhaltet Zutritt an allen Öffnungstagen.

Zudem gibt es Ermäßigungen für Gruppen:

  • Bei einer Gruppe ab zehn Personen zahlt jeder 13 Euro
  • Für Schulklassen und Kindergartengruppen gilt ein Preis von 5 Euro pro Person
  • Eine Themenführung für Schulklassen kostet für jedes Kind 9 Euro

Wann ist das Sea Life Oberhausen geöffnet?

In der Regel ist das Sea Life Oberhausen von 10 bis 18.30 Uhr geöffnet. Letzter Einlass ist um 17 Uhr. Online finden Sie einen Kalender, dem Sie die Öffnungszeiten an Ihrem Besuchstag entnehmen können.

Anreise: Wie kann ich das Sea Life Oberhausen erreichen?

Das Sea Life Oberhausen befindet sich an der Adresse Zum Aquarium 1 in 46047 Oberhausen. So können Sie anreisen:

  • Mit dem Auto: Von der A42 kommend nehmen Sie die Autobahnabfahrt „Neue Mitte“. Von dort aus ist das Sea Life ausgeschildert. Vor Ort angekommen, können Sie am kostenlos parken. Die Zieladresse lautet: Centroallee 261, 46047 Oberhausen. Es wird darum gebeten, die Parkhäuser drei oder vier zu benutzen.
  • Mit dem Bus: Vom Hauptbahnhof kommend können Sie am Bussteig 1 jede beliebige Buslinie nehmen. Ihr Ziel ist die Haltestelle Neue Mitte.
  • Mit der Straßenbahn: Wollen Sie mit der Straßenbahn anreisen, wählen Sie die Linie 112 in Richtung Neumarkt. Von der Haltestelle Neue Mitte aus trennen Sie circa zehn bis 15 Fußminuten vom Sea Life Oberhausen. Die Strecke führt am vorbei zum Sea Life.

Welche Tiere kann ich mir im Sea Life Oberhausen anschauen?

Im Sea Life Oberhausen dreht sich alles um Wasserbewohner. Auf rund 4000 Quadratmetern leben über 5000 Tiere, deren natürlicher Lebensraum vom pazifischen Ozean bis zum Rhein reicht. Über 50 spezielle Becken sind auf 17 Themenbereiche aufgeteilt. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht dieser Bereiche und ausgewählter Tiere, die dort leben:

Kann ich im Sea Life Oberhausen Tier-Fütterungen beobachten?

Ja. Insgesamt gibt es fünf verschiedene Fütterungen, bei denen Besucher zuschauen können:

  • Fütterung am Nordseegrund: Dienstag, Donnerstag, Sonntag, jeweils um elf Uhr - Nähere Infos
  • Fütterung der Otter: Täglich, jeweils um 12:30 Uhr - Nähere Infos
  • Fütterung im Ozeanbecken: Täglich, jeweils um 13:30 Uhr - Nähere Infos
  • Fütterung im Schwarmring: Montag, Mittwoch, Freitag, Samstag, jeweils um elf Uhr - Nähere Infos
  • Fütterung am Erlebnisbecken: Täglich, jeweils um 16 Uhr - Nähere Infos

Sea Life Oberhausen: Darf ich meinen Hund mitnehmen?

Nein, schreiben die Betreiber des Sea Life Oberhausen. Sie verweisen darauf, dass die Vierbeiner einige Tiere verschrecken könnten. Einzig Blindenhunde dürfen den Eingang passieren.

Darf ich im Sea Life Oberhausen fotografieren?

Ja. Allerdings bitten die Verantwortlichen darum, den Blitz an Kamera, Smartphone oder ähnlichen Geräten auszuschalten. Dies könne die Tiere verschrecken.

Sea Life Oberhausen: Wie gestaltet sich ein Besuch für Menschen mit Behinderung?

Menschen mit Behinderung erhalten einen ermäßigten Eintrittspreis. Sollten zudem ein „B“ in ihrem Behindertenausweis vermerkt sein, darf eine Begleitperson kostenlos mitkommen. Dafür müssen Sie hier unter „Zeitfenster sonstige Tickets“ reservieren.

Das Sea Life Oberhausen verfügt über einen Fahrstuhl, der alle Ebenen anfährt. Zudem gibt es ein WC, das mit einem Rollstuhl benutzbar ist.

Sea Life Oberhausen: Was muss ich mit Blick auf das Corona-Virus beachten?

Die aktuellen Corona-Bestimmungen für einen Besuch im Sea Life Oberhausen finden Sie hier.

Aquazoos in NRW: Hier gibt es weitere Informationen

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Freizeit

Liebe Nutzerinnen und Nutzer:

Wir mussten unsere Kommentarfunktion im Portal aus technischen Gründen leider abschalten. Mehr zu den Hintergründen erfahren Sie
» HIER