Festival

Tomorrowland 2019 überrascht mit dem Festival-Motto in Belgien

Das Festival Tomorrowland hatte schon 2012 eine atemberaubende Mainstage.

Das Festival Tomorrowland hatte schon 2012 eine atemberaubende Mainstage.

Foto: Ingmar Kreienbrink

Boom.  Die Organisatoren des berühmten Elektro-Festivals Tomorrowland kehren beim 15-jährigen Jubiläum zu dem Punkt zurück, an dem der große Hype startete.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Es war das Jahr, in dem das Festival Tomorrowland endgültig in der Wahrnehmung der Fans Elektronischer Musik angekommen war. In einem kleinen belgischen Ort namens Boom hatten die Visionäre Michiel and Manu Beers aus einem kleinen Event mit DJ das weltweit spannendste Show-Konzept eines Musik-Märchenlandes perfektioniert.

Auf dem wunderschön abwechslungsreichen Gelände eines Freizeitparks traf sich nicht nur die Welt-Elite der DJ-Stars - das Publikum von 160.000 Besuchern setzte sich ebenfalls aus Ländern von allen fünf Kontinenten zusammen. Ein modernes Woodstock, in dem Musik Menschen und Völker miteinander verbindet, war geschaffen.

Tomorrowland 2019 holt wieder die Bücher raus

Zentrales Element des Tomorrowland war die aus Büchern bestehende Mainstage mit dem "Buch der Weisheit" als Motto. Zum 15-jährigen Bestehen des beliebtesten Elektro-Festivals der Welt kramen die Organisatoren das "Buch der Weisheit" wieder heraus und verkünden dessen Rückkehr als Jubiläums-Motto. Gefeiert wird erneut an zwei Wochenenden: Vom 19. bis 21. Juli sowie 26. bis 28. Juli 2019.

Die Tickets für die insgesamt rund 400.000 Besuchern aus über 200 Ländern sind seit Jahren binnen Minuten vergriffen. Wer Karten für Tomorrowland 2019 haben möchte, kann sich ab dem 12. Dezember, 15.15 Uhr, auf der Tomorrowland-Homepage registrieren. Der Verkauf der "Global Journey"-Pakete startet am Samstag, 19. Januar, um 17 Uhr. Am 26. Januar und 2. Februar folgen die weiteren Verkaufsphasen.

Hoffen auf "Swedish House Mafia" bei dem Festival in Belgien

Im Rahmen des Jubiläums-Jahres wird es 2019 erstmals auch eine Winter-Ausgabe des Tomorrowland geben. Ziel ist der Ort Alpe d'Huez in den französischen Alpen. Zum Line up gehören hier unter anderem Martin Garrix, Armin van Buuren, Dimitri Vegas & Like Mike, Afrojack, Hugel, Steve Aoki, Nervo und Salvatore Ganacci.

Über das Line up das Haupt-Events von Tomorrowland 2019 in Belgien ist noch nichts bekannt. Aber da ausgerechnet 2012 beim "Buch der Weisheit" die Swedish House Mafia ihren letzten Auftritt bei dem Festival hatte, hoffen viele EDM-Fans auf die Rückkehr der drei Schweden Axwell, Sebastian Ingrosso und Steve Angello nach ihrer Wiedervereinigung.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben