Rezept

Im Video: Bœuf Stroganoff trifft Ofenkartoffel

Kartoffel Stroganoff – Haute Cuisine trifft Ofenkartoffel

Bœuf Stroganoff ist ein Gericht der Haute Cuisine, das als Ofenkartoffel-Füllung einen ganz neuen Twist bekommt.
Do, 05.10.2017, 12.13 Uhr

Kartoffel Stroganoff – Haute Cuisine trifft Ofenkartoffel

Beschreibung anzeigen

Berlin  Bœuf Stroganoff ist ein Gericht der Haute Cuisine, das als Ofenkartoffel-Füllung einen ganz neuen Twist bekommt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bœuf Stroganoff ist kein Gericht, dass man regelmäßig auf seinem Teller hat. Die Rinderfilet-Stückchen in säuerlicher Sauce zählen eher zur Haute Cuisine und sind oft in feineren Restaurants zu finden. Dabei ist es nicht nur einfach zuzubereiten, sondern auch preiswert!

Dabei muss man das russische Gericht nicht immer auf die klassische Art servieren. Einen modernen Twist bekommt das Bœuf Stroganoff mit diesem Rezept.

Die Zutaten:

• 1 große Kartoffel

• Pflanzenöl

• 120 g Rindfleisch, grob gewürfelt

• 1 gewürfelte Zwiebel

• 1 gehackte Knoblauchzehe

• 150 ml Gemüsebrühe

• 6 halbierte Kirschtomaten

• 70 g Crème fraîche

• 2 EL Tomatenmark

• 1 TL Senf

• Salz und Pfeffer

• 50 g geriebenen Cheddar

• einige zerbröselte Kartoffelchips

So geht’s:

1. Kartoffeln waschen, in Alufolie wickeln und bei 180°C für 60 Minuetn backen. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und das Rindfleisch fast gar braten. Zwiebeln und Knoblauch hinzugeben und anschwitzen.

2. Sud mit Gemüsebrühe auffüllen, Kirschtomaten, Crème fraîche, Tomatenmark und Senf hinzugeben und verrühren. Nun noch salzen und pfeffern und zehn Minuten vor sich hin köcheln lassen.

3. Die fertigen Kartoffeln an der Oberseite aufschneiden und mit einem Löffel aushöhlen. Mit dem Pfanneninhalt füllen. Geriebenen Käse und zerbröselte Chips darüberstreuen, nochmals für 10 Minuten bei 200°C backen.

Exquisiter Genuss ist eben nicht immer eine Kostenfrage.

Dieser Artikel erschein zuerst auf leckerschmecker.de.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik