Wetter-ABC

Hitze, Dürre, Tropennacht: Wetter-Phänomene schnell erklärt

Klima oder Wetter? Viele Begriffe werden im Alltag verwendet, doch die genaue Bedeutung ist oft unklar.

Klima oder Wetter? Viele Begriffe werden im Alltag verwendet, doch die genaue Bedeutung ist oft unklar.

Foto: dpa

Essen.  Im Alltag benutzen wir viele Begriffe aus der Meteorologie, aber kaum einer kann sie erklären: Was ist ein Hoch, was sind Hundstage? Ein Glossar.

Egal, ob Sommer oder Winter: Das Wetter verändert sich immer und bringt zahlreiche verschiedene Phänomene mit sich. Wir haben eine Auswahl der bekanntesten und wichtigsten Wetter-Begriffe zusammengestellt und diese erklärt.

Unsere Tipps zum Thema Unwetter [€]
Vor dem Sturm: So machen Sie Ihr Haus wetterfest!
Schäden an Haus und Auto – aber was zahlt welche Versicherung?
Was bei Unwetter-Schäden zu tun ist
Rechnen und raten: Wie funktioniert die Wettervorhersage?
Was ist eine Tropennacht? – Wetter-Phänomene schnell erklärt
Kind, Rad, Rohre – Was man bei Gewitter nicht berühren darf

Damit wird jeder zum Hobby-Meteorologen und kann nicht nur beim Party-Smalltalk glänzen, sondern weiß auch beim nächsten Wetterbericht ganz genau Bescheid.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben