Corona-Ausbruch: Peking verschärft Schutzmaßnahmen

Corona-Ausbruch: Peking verschärft Schutzmaßnahmen
Mi, 17.06.2020, 09.05 Uhr

Wegen eines Coronavirus-Ausbruchs sind in Peking die Schutzmaßnahmen deutlich verschärft worden. Mindestens 1250 Flüge wurden in Chinas Hauptstadt gestrichen. Für Bewohner von Vierteln mit einem Ansteckungsrisiko gilt ein Reiseverbot.

Beschreibung anzeigen

Wegen eines Coronavirus-Ausbruchs sind in Peking die Schutzmaßnahmen deutlich verschärft worden. Mindestens 1250 Flüge wurden in Chinas Hauptstadt gestrichen. Für Bewohner von Vierteln mit einem Ansteckungsrisiko gilt ein Reiseverbot.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben