Änderung

Dieser Merksatz zur Zeitumstellung könnte wahr werden

Darum ergibt die Zeitumstellung keinen Sinn

Uhrumstellung: Eine Stunde früher aufstehen, bloss weil der Sommer kommt – macht das überhaupt Sinn? Die wichtigsten Fakten.

Uhrumstellung: Eine Stunde früher aufstehen, bloss weil der Sommer kommt – macht das überhaupt Sinn? Die wichtigsten Fakten.

Beschreibung anzeigen

Berlin  Es ist ein halbjährliches Ritual: Die Zeit wird im Frühling und Herbst um eine Stunde umgestellt. Am Sonntag geht es von 2 auf 3 Uhr.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Mit ein bisschen Mut können die Menschen in Deutschland an diesem Sonntag einen alten Merkspruch für die Zeitumstellung praktisch anwenden. Die Eselsbrücke geht so: Im Frühling kommen die Gartenmöbel VOR das Haus (die Uhr wird VORgestellt) und im Herbst kommen sie wieder ZURÜCK ins Haus (die Uhr wird ZURÜCK gestellt). Demnach wird an diesem Sonntag die Uhr von 2 auf 3 Uhr vorgestellt.

Zum Spruch wird hoffentlich auch das Wetter passen. Geht alles gut, gibt es fast im ganzen Land am Sonntag zweistellige Temperaturen – und Sonne. Hartgesottene können da durchaus ein paar Stündchen auf den Gartenmöbeln verbringen. Dabei lässt es sich vielleicht auch verschmerzen, dass uns der Frühling wie in jedem Jahr eine Stunde Schlaf raubt.

Tipps gegen den Mini-Jet-Lag

Und das ist nicht ganz unproblematisch. Die Zeitumstellung führt bei vielen gerade im Frühling auch zu einem Mini-Jet-Lag. Die Anpassung daran kann bei manchen Menschen bis zu einer Woche dauern. Mit ein paar Tipps übersteht man die Umstellung allerdings.

Diese 5 Tipps helfen bei der Zeitumstellung

Am 29. Oktober wird die Uhr eine Stunde zurückgestellt. Was hilft gegen Müdigkeit und Herbst-Blues? Wir fassen die besten Tipps zusammen.
Diese 5 Tipps helfen bei der Zeitumstellung

Die Zeitumstellung ist generell nicht unumstritten. Sie soll dazu beitragen, dass Strom gespart wird. Kritiker betonen allerdings eher die gesundheitlichen Probleme, wenn an der Uhr gedreht werde. Auch das EU-Parlament will die Abshaffung der Sommerzeit überprüfen lassen . (wck)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (3) Kommentar schreiben