Der Ort des Todes von George Floyd ist "heilig" für die Bewohner von Minneapolis

Der Ort des Todes von George Floyd ist "heilig" für die Bewohner von Minneapolis
Mo, 08.06.2020, 14.48 Uhr

An dem Ort, an dem der Afroamerikaner George Floyd durch den brutalen Einsatz eines weißen Polizisten starb, ist eine improvisierte Gedenkstätte entstanden. Die Menschen legen Blumen ab, trauern, beten und feiern.

Beschreibung anzeigen

An dem Ort, an dem der Afroamerikaner George Floyd durch den brutalen Einsatz eines weißen Polizisten starb, ist eine improvisierte Gedenkstätte entstanden. Die Menschen legen Blumen ab, trauern, beten und feiern.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben