Essen. Die Finanznot der Pflegeheime ist groß, der Druck steigt. Ein neuer RWI-Report zeigt: Es fehlt an einer entscheidenden Stelle.

Selten plagten die Pflegeheime in NRW solch massive Sorgen wie im Jahr 2023. Steigende Preise und höhere Personalkosten haben den wirtschaftlichen Druck auf die Betreiber der rund 3000 Pflegeheime im Land deutlich verstärkt. Zugleich nötigt der anhaltende Personalmangel Einrichtungen dazu, vorhandene und dringend benötigte Pflegebetten leer stehen zu lassen.