Nordkorea meldet ersten Corona-Verdachtsfall

Nordkorea meldet ersten Corona-Verdachtsfall
So, 26.07.2020, 10.49 Uhr

Bisher hatte sich Nordkorea als Corona-frei bezeichnet, jetzt hat das extrem abgeschottete Land erstmals seit Beginn der Pandemie einen Verdachtsfall gemeldet. Staatschef Kim Jong Un rief den "maximalen Alarmzustand" aus.

Beschreibung anzeigen

Bisher hatte sich Nordkorea als Corona-frei bezeichnet, jetzt hat das extrem abgeschottete Land erstmals seit Beginn der Pandemie einen Verdachtsfall gemeldet. Staatschef Kim Jong Un rief den "maximalen Alarmzustand" aus.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben