Rassisten? Kampf gegen Symbole der Kolonialzeit

Rassisten? Kampf gegen Symbole der Kolonialzeit
Mi, 10.06.2020, 14.54 Uhr

Der Tod des Afroamerikaners George Floyd hat die Debatte über die Gewalt in der Kolonialzeit neu entfacht. In Belgien und Großbritannien wollen Demonstranten verbliebene Symbole der Unterdrückung loswerden.

Beschreibung anzeigen

Der Tod des Afroamerikaners George Floyd hat die Debatte über die Gewalt in der Kolonialzeit neu entfacht. In Belgien und Großbritannien wollen Demonstranten verbliebene Symbole der Unterdrückung loswerden.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben