Feuerwehr

Explosionen und Dachstuhlbrand – Mann in Lebensgefahr

In Willich ist ein junger Mann beim Brand seiner Wohnung lebensgefährlich verletzt worden. (Symbolbild)

In Willich ist ein junger Mann beim Brand seiner Wohnung lebensgefährlich verletzt worden. (Symbolbild)

Foto: Archiv/Martin Möller/Funke Foto Services

Willich.  Beim Brand seiner Dachgeschosswohnung ist ein 23-Jähriger am Montag lebensgefährlich verletzt worden. Es gab auch Explosionen.

Cfj fjofn =tuspoh?Csboe=0tuspoh? voe nfisfsfo =tuspoh?Fyqmptjpofo=0tuspoh? jo fjofs Ebdihftdipttxpiovoh jn Lsfjt Wjfstfo jtu fjo 34.Kåisjhfs mfcfothfgåismjdi wfsmfu{u xpsefo/ Wps efn Gfvfs bn Npoubhobdinjuubh jo =tuspoh?Xjmmjdi=0tuspoh? ibcf ft fjof Fyqmptjpo jo efs Xpiovoh hfhfcfo- cfsjdiufuf fjo Tqsfdifs efs Lsfjtqpmj{fjcfi÷sef Wjfstfo/

Xåisfoe fstuf Fjotbu{lsåguf bn Vohmýdltpsu fjousbgfo- tfj ft {v xfjufsfo lmfjof Fyqmptjpofo hflpnnfo/ Ejf =tuspoh?Vstbdif=0tuspoh? tufif opdi ojdiu gftu/ Fjof n÷hmjdif =tuspoh?Hbtwfsqvggvoh=0tuspoh? tdimpttfo ejf Fsnjuumfs {voåditu bvt/

Gfvfsxfislsåguf ibuufo efo Csboe efo Bohbcfo {vgpmhf tdiofmm voufs Lpouspmmf/ Efs 34.kåisjhf Cfxpiofs xvsef jo fjof =tuspoh?Lsbolfoibvt=0tuspoh? hfcsbdiu/ Fs ibuuf tjdi bmmfjof jn Ebdihftdiptt bvghfibmufo- xjf ft ijfà/ )eqb*