Notfalleinsatz

Bahnverkehr zwischen Oberhausen und Duisburg wieder frei

Der Bahnverkehr zwischen Oberhausen und Duisburg ist momentan gestört. Grund ist ein Notarzteinsatz am Gleis.

Der Bahnverkehr zwischen Oberhausen und Duisburg ist momentan gestört. Grund ist ein Notarzteinsatz am Gleis.

Foto: Kerstin Bögeholz / FUNKE Foto Services

Oberhausen/Duisburg.  Ein Einsatz am Gleis behindert den Bahnverkehr zwischen Oberhausen und Duisburg. Züge aus Richtung Dortmund starten und enden in Oberhausen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein Notarzteinsatz am Gleis beeinträchtigt momentan den Bahnverkehr zwischen den Haltestellen Duisburg Hauptbahnhof und Oberhausen Hauptbahnhof. Wie die Bahn mitteilt, enden und beginnen die Züge aus Richtung Dortmund Hauptbahnhof in Oberhausen.

Notarzteinsatz: Teilausfälle zwischen Oberhausen und Duisburg

Dadurch ergeben sich Teilausfälle zwischen Oberhausen Hauptbahnhof und Duisburg Hauptbahnhof. Zur Dauer der Sperrung liegen der Bahn aktuell noch keine Informationen vor. (red)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben