Schwimmen

Freibäder und Seen in NRW: Hier gibt es die Übersicht

| Lesedauer: 46 Minuten
Badeunfälle: Ertrinkende erkennen und schnell helfen

Badeunfälle: Ertrinkende erkennen und schnell helfen

Oft ertrinken Personen in der Nähe von Menschengruppen, weil niemand ihre Notlage erkennt. Im Video: Ertrinkende erkennen und schnell helfen.

Beschreibung anzeigen

Essen.  Abkühlung gefällig? Wir stellen die schönste Badestellen, Frei- und Naturbäder der Region vor – inklusive Öffnungszeiten und Eintrittspreisen.

  • Freibäder und Seen in NRW bieten Abkühlung an heißen Tagen.
  • Hier gibt es eine Übersicht über die schönsten Freibäder und Seen im Ruhrgebiet, am Niederrhein und in Südwestfalen.

Ob zur Abkühlung oder zum Bahnen ziehen: Wo lässt sich die Zeit in den Sommerferien besser verbringen als an Freibädern und Badeseen? In NRW gibt es eine große Zahl an Badestellen unterschiedlichster Größe und Art.

Da ist für jeden etwas dabei: Für den Naturfreund, für den Leistungssportler und natürlich auch für denjenigen, der eigentlich nur auf seinem Handtuch liegen und sich von der Sonne braten lassen will. Wir zeigen, an welchen zugelassenen Badestellen und Freibädern im Ruhrgebiet, am Niederrhein und im Sieger- und Sauerland es sich ausspannen lässt. Wir haben für Sie eine Auswahl zusammengestellt.


Mit einem Klick auf den entsprechenden Button gelangen Sie direkt zur Liste für Ihre Region.

BochumDortmundDuisburgEnnepe-Ruhr-KreisEssenGelsenkirchenHagenHammHerneHochsauerlandkreisKreis KleveMärkischer KreisKreis MettmannMülheim an der RuhrRhein-Kreis NeussOberhausenKreis OlpeKreis RecklinghausenKreis Siegen-WittgensteinKreis SoestKreis UnnaKreis ViersenKreis Wesel

Hinweis: Wegen der Corona-Pandemie können die Regeln in und an den einzelnen Badestellen variieren. Bitte informieren Sie sich vorab auf der Homepage des Veranstalters.

Freibäder und Badeseen im Ruhrgebiet werden regelmäßig untersucht

Besonders erfreulich ist, dass das Schwimmen und Planschen an 100 zertifizierten Badestellen in Nordrhein-Westfalen in ausgezeichneter Wasserqualität möglich ist. „Wer mit seinen Kindern schwimmen gehen und sicher gehen will, dass von dem Wasser keine gesundheitlichen Gefahren ausgehen, sollte dies an einer der 109 Badestellen tun, die nach europäischen Badegewässer-Standards überwacht werden“, rät Wilhelm Deitermann, Sprecher des Landesamtes für Natur-, Umwelt- und Verbraucherschutz (Lanuv).

An diesen Badestellen nehmen die Betreiber regelmäßig Proben und lassen das Wasser auf mögliche Keimbelastungen untersuchen. Auf der Internetseite http://www.badegewaesser.nrw.de/ werden die Messergebnisse regelmäßig aktualisiert.

In der Übersicht werde auch bekannt gegeben, wenn eine Badestelle so sehr mit Keimen belastet ist, dass sie kurzfristig gesperrt werden muss. Das könne „kurzfristig immer mal wieder passieren: Ein Badesee ist kein Freibad sondern Natur“, sagt Deitermann.

Übermäßige Verunreinigungen durch Wasservögel oder Einleitungen aus Landwirtschaft und Kläranlagen können die Keimbelastung über die Grenzwerte klettern lassen. Dann werde auch schon einmal ein Badeverbot verhängt. (red mit dpa)


Bochum

  • Hallenfreibad Langendreer: Eschweg 50, 44892 Bochum; Öffnungszeiten mittwochs und donnerstags: 12:00 bis 20:00 Uhr; Eintritt: ermäßigt 3,00€, Vollzahler 4,50€; Weitere Infos unter: wasserwelten-bochum.de
  • Wellenfreibad Südfeldmark: Märkische Straße 13, 44866 Bochum; Öffnungszeiten von Juni bis August: 10:00 bis 19:00 Uhr: Eintritt ermäßigt 2,00€, Vollzahler 3,50€; Weitere Infos unter: wasserwelten-bochum.de
  • Hallenfreibad Hofstede: Stettiner Straße 1-3, 44809 Bochum; Öffnungszeiten von Juni bis August am Mittwoch, Donnerstag und Samstag: 12:00 bis 20:00 Uhr; Eintritt: ermäßigt 3,00€, Vollzahler 4,50€; Weitere Infos unter: wasserwelten-bochum.de
  • Hallenfreibad Linden: Brannenweg 10, 44879 Bochum; Öffnungszeiten am Mittwoch, Donnerstag und Samstag: 12:00 bis 20:00 Uhr; Eintritt: ermäßigt 3,00€, Vollzahler 4,50€; Weitere Infos unter: wasserwelten-bochum.de
  • Freibad Werne: Bramheide 17 - 19, 44894 Bochum; Öffnungszeiten: von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr; Eintritt ermäßigt 3,00€, Vollzahler 4,50€; Weitere Infos unter: wasserwelten-bochum.de
  • Zurück zur Auswahl ↑


Dortmund

  • Freibad Volkspark, Schwimmweg 2 ,44139 Dortmund; Öffnungszeiten täglich von 10 Uhr bis 19 Uhr. Eintritt: ermäßigt 2,50 bis 3 €, Vollzahler 4 €;Weitere Infos unter sportwelt-dortmund.de/freibaeder
  • Freibad Hardenberg, Badweg 30, 44369 Dortmund; Öffnungszeiten täglich von 10 Uhr bis 19 Uhr. Eintritt: ermäßigt 2,50 bis 3 €, Vollzahler 4 €;Weitere Infos unter sportwelt-dortmund.de/freibaeder
  • Freibad Wellinghofen, Hopmanns Mühlenweg, 44265 Dortmund; Öffnungszeiten täglich von 10 Uhr bis 19 Uhr. Eintritt: ermäßigt 2,50 bis 3 €, Vollzahler 4 €;Weitere Infos unter sportwelt-dortmund.de/freibaeder
  • Freibad Froschloch, Löttringhauser Straße 103, 44225 Dortmund; Öffnungszeiten täglich von 10 Uhr bis 19 Uhr. Eintritt: ermäßigt 2,50 bis 3 €, Vollzahler 4 €; Weitere Infos unter sportwelt-dortmund.de/freibaeder
  • Allwetterbad Wischlingen, Höfkerstraße 12, 44149 Dortmund; Öffnungszeiten Bäderlandschaft, Montag bis Freitag 9 bis 19.30 Uhr, Samstag und Sonntag 9 bis 20 Uhr, Eintritt ganzer Tag: ermäßigt 6 €, Vollzahler 10 €; Weitere Infos unter wischlingen.de
  • Zurück zur Auswahl ↑


Duisburg

  • Strandbad Wedau: Bertaallee 10, 47055 Duisburg; Öffnungszeiten: täglich 13 Uhr bis Sonnenuntergang: Eintritt: ermäßigt ab 2,00€, Vollzahler ab 3,50€; Weitere Infos unter: wasserski-wedau.de
  • Freibad Großenbaum: Buscherstraße 65, 47269 Duisburg; Öffnungszeiten: die aktuelle Badesaison hat noch nicht begonnen; Eintritt: ermäßigt 3,50€, Vollzahler 5,50€; Weitere Infos unter: freibad-grossenbaum.de
  • Freibad Kruppsee: Bachstraße 2, 47229 Duisburg-Friemersheim; Öffnungszeiten: täglich von 10 bis 19 Uhr. Online-Buchung der Tickets wird bevorzugt. Erwachsene: 5 Euro; Kinder und Jugendliche (4 bis 17 Jahre): 3 Euro; Studenten, Schwerbehinderte, Arbeitslose: 4 Euro. Ab 18 Uhr für alle 2 Euro. Kassenschluss ist um 18.30 Uhr. Mehr Infos zum Kruppsee bzw. sv-rheinhausen.de/freibad
  • Freibad Wolfssee: Kalkweg 262a, 47279 Duisburg; Öffnungszeiten: 10:00 bis 20:00 Uhr; Eintritt ermäßigt ab 3,00€, Vollzahler 4,50€; Weitere Infos unter: freibad-wolfssee.de
  • Freibad Homberg: Schillerstraße 160, 47198 Duisburg; Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag von 10 bis 20 Uhr. Eintrittspreise: Erwachsene 4 Euro, ermäßigt 2,70 Euro, Kinder zwischen 6 und 16 Jahren 2 Euro, darunter (bis zu maximal vier Kinder bis fünf Jahre aus einem Haushalt in Begleitung eines Elternteils oder Verwandten) kostenfrei. Mehr Infos zum Freibad Homberg
  • Zurück zur Auswahl ↑


Ennepe-Ruhr-Kreis

  • Platsch, Mittelstraße 108, 58256 Ennepetal. Öffnungszeiten: Montag - Sonn- und Feiertag Naturerlebnisbad 9 bis 20 Uhr, Sommerbistro 11 bis 19:30 Uhr. Preise: Erwachsene 5,00 Euro zwei Stunden/ 9,00 Euro Tageskarte, Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre 3,00 Euro/ 5,00 Euro, Kinder unter 3 Jahre frei. https://www.klutertbad.de/
  • Schwimm-in, Ochsenkamp 54, 58285 Gevelsberg, Öffnungszeiten: Montags von 9.30 bis 17.30 Uhr (in den Ferien bis 21 Uhr), Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen von 9.30 bis 21 Uhr. Eintritt: Erwachsene zahlen am Tag 10,50 Euro, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre zahlen 8,50 Euro. Familienkarte ab 22,00 Euro. https://www.schwimm-in-gevelsberg.de/
  • Freibad Welper: Marxstraße 99, 45527 Hattingen; Öffnungszeiten vom 16.05. bis 25.08. 2022: Montag und Donnerstag: 07:00 bis 20:00 Uhr / Dienstag Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag: 08:00 bis 20:00 Uhr; Eintritt ermäßigt 1,50€, Vollzahler 3,80€; Weitere Infos unter: freizeitwerk-welper.de/freibad-welper
  • Freizeit- und Spaßbad Blechstein in Herdecke, Hengsteyseestraße 26, 58313 Herdecke. Öffnungszeiten: Mi bis So von 12 bis 19 Uhr. Eintritt: ermäßigt 2,50 €, Vollzahler 5 €. Weitere Infos unter https://www.herdecke.de/touristik-freizeit/frei-und-hallenbad.html
  • Schwelmer Freibad (Schwelmebad), Schwelmestraße 43, 58332 Schwelm, Öffnungszeiten: Werktags von 10 bis 19 Uhr, Samstag und Sonntag von 9 bis 19 Uhr, Eintritt: Eine Tageskarte kostet für Erwachsene 4,50 Euro (ermäßigt: 3,50/4,00 Euro), für Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren 3,00 Euro. Eine Familienkarte ab drei Personen kostet je Erwachsenen 4,00 Euro und pro Kind 2 Euro. www.schwelmbad.de
  • Freibad Wetter, Gustav-Vorsteher-Straße 36, 58300 Wetter (Ruhr). Geplante Öffnungszeiten vom 11.06. bis 16.09.2022: samstags, sonntags, an Feiertagen und während der Schulferien ab 10 Uhr Wochentags, außerhalb der Schulferien ab 13 Uhr. Bei schlechtem Wetter Einschränkungen der Öffnungszeiten. Eintritt: Tageskarte für Erwachsene 4 € (ab 17 Uhr 2 €), für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre 2 € (ab 17 Uhr 1,50 €). Weitere Infos unter www.tv-freibad-wetter.de
  • Freibad Annen: Herdecker Straße 66, 58453 Witten; Öffnungzeiten von Mai bis September: 06:30 bis 20:00 Uhr; Eintritt ermäßigt 2,30€, Vollzahler 3,70€: Weitere Infos unter: baeder.stadtwerke-witten.de
  • Zurück zur Auswahl ↑


Essen

  • Grugabad: Am Grugapark 10, 45131 Essen; Öffnungszeiten Montag bis Freitag: 06:30 Uhr bis 10:00 Uhr und 14:00 bis 20:00 Uhr, Samstag und Sonn- und Feiertage 08:00 bis 20:00 Uhr; Eintritt ermäßigt ab 2,50€, Vollzahler 4,00€; Weitere Infos unter: essenerbaeder.de
  • Freibad Dellwig: Scheppmannskamp 6, 45357 Essen; Öffnungszeiten: 09:30 Uhr bis 19:30 Uhr; Eintritt ermäßigt 2,50€, Vollzahler 3,50€; Weitere Infos unter: freibad-dellwig.de
  • Freibad Steele: Wesfalenstr. 210A, 45276 Essen; vorübergehend geschlossen; Weitere Infos unter: steele11.de
  • Schwimmzentrum Kettwig: Im Teelbruch 10, 45219 Essen; Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 6:30 Uhr bis 10:00 Uhr; Eintritt ermäßigt 2,50€, Vollzahler 4,00€; Weitere Infos unter: essen.de
  • Kombibad Oststadt: Schultenweg 44, 45279 Essen; Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 06:30 bis 10:00 Uhr und 14:00 bis 19:00 Uhr, Samstag und Sonntag von 11: 00 bis 18:00 Uhr; Eintritt ermäßigt 2,50€, Vollzahler 4,00€; Weitere Infos unter: essenerbaeder.de
  • Seaside Beach Baldeney: Freiherr-vom-Stein-Straße 384, 45133 Essen; Öffnungszeiten: täglich ab 10 Uhr; Eintritt ermäßigt ab 2,50€, Vollzahler 5€; Weitere Infos unter: seaside-beach.de
  • Werksschwimmbad auf der Zeche Zollverein: Zollverein, Areal C [Kokerei], Werksschwimmbad [C75], Kokereiallee 71, 45141 Essen; Öffnungszeiten: vorübergehend geschlossen: Weitere Infos unter: zollverein.de
  • Zurück zur Auswahl ↑


Gelsenkirchen

  • Sport-Paradies: Adenauerallee 118, 45891 Gelsenkirchen; Öffnungszeiten in den Ferien: 06:30 bis 08:30 Uhr und 09:00 bis 22:00 Uhr; Eintritt ermäßigt 6,00€, Vollzahler 10,00€; Weitere Infos unter: