Meschede. 2023 waren sehr viele Wespen und Mücken unterwegs, weiß Schädlingsbekämpfer Boris Adler. Was er über Bettwanzen und Mäuse erzählt

Bettwanzen? Igitt! „Auf die kann ich gut verzichten“, sagt Boris Adler und erzählt von der schwierigen Bekämpfung der blutsaugenden Ungeziefer, die sich gerne in Ritzen, Spalten und Nähten in Schlafzimmern einnisten – zum Beispiel in Steckdosen, hinter Leisten, Tapeten oder Bildern - und schlafende Menschen mit Stichen traktieren.