Hagen. Einen Hackerangriff, wie er die Region lahmlegt, erlebte Oliver Rumpf in Sachsen-Anhalt hautnah. Der IT-Experte warnt die NRW-Kollegen.

Er weiß, dass er keine guten Nachrichten für seine vom Hackerangriff betroffenen Kollegen in Südwestfalen parat hat. Dafür diesen Ratschlag: „Wenn einem die Scheiße bis zum Hals steht, ist den Kopf hängen zu lassen die falsche Option.“