Freizeittipp

Entspannen und sich verwöhnen lassen im Romantik-Hotel Doerr

Foto: Bastian Werner

Feudingen.   Umgeben von hügeligen Wäldern und nur wenige Gehminuten von der Lahn entfernt, liegt das romantische Landhotel Doerr.

Als Romantik- und Wellnesshotel verspricht das Vier-Sterne-Haus mit insgesamt 49 Zimmern seinen Gästen Ruhe und Entspannung – sei es im 1200 Quadratmeter großen Spa-Bereich oder im hauseigenen Restaurant mit leichter kreativer Küche. Buchbar sind auch Arrangements wie „Romantische Wochenenden“ oder „Wittgensteiner Wohlfühltage“.

Oder auch gleich eine „Wittgensteiner Wohlfühlwoche“, mit Muntermacher-Frühstück, Hydrojet-Massage sowie Gesichts-, Hals- und Dekolleté-Behandlung. „Wir lassen Ihren Aufenthalt zum Erlebnis werden“, sagt Geschäftsleiterin Dagmar Doerr. Das Landhotel kann auf eine lange Familientradition zurückblicken: Seit 130 Jahren wird es von der Familie Doerr geführt. Begonnen hat alles mit dem ehemaligen Bergmann Wilhelm Doerr, der hier 1887 eine Fuhrmannsgaststätte eröffnete. Seitdem hat sich das Haus stetig weiterentwickelt und ist dem anfänglichen Grundsatz doch immer treu geblieben: „Unser Name steht für familiäre Gastlichkeit“, so Doerr.

Dazu gehört auch der Wellnessbereich, der mit Sauna und Dampfbad, mit eigener Kosmetik- und Massageabteilung sowie Ruhemöglichkeiten im Innen- und Außenbereich für Entschleunigung sorgt.

Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik