Wintersport

Das ist Sven Kästner

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Sven Kästner ist 46 Jahre alt und arbeitet seit 2004 für den NWBSV, zunächst als Geschäftsstellenleiter. Seit 2011 ist er als Geschäftsführer tätig. Kästner stammt gebürtig aus Zwickau, wohnt seit Jahren in Schmallenberg, ist verheiratet und hat zwei Kinder, „die mit 19 und 22 Jahren schon groß sind“, wie er sagt.

Falsch hätten die Verantwortlichen der RSG Hochsauerland in den vergangenen Jahren nichts gemacht, sagt er. „Das ist eine Entwicklung. Es ist doch bei vielen Klubs so, dass Ehrenamtliche aufhören und es zum Schluss nur noch einen kleinen Kreis gibt. Dann stellt sich die Frage berechtigt, ob es den Verein noch braucht oder nicht“, sagt Kästner.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben