Kriminalität

Warstein: Polizei findet Drogen, Waffen und Falschgeld

Drogenfund aus einer der Wohnungen: Neben Marihuana und Amphetaminen stellt die Polizei auch eine Waage, Verpackungen und Falschgeld sicher.

Drogenfund aus einer der Wohnungen: Neben Marihuana und Amphetaminen stellt die Polizei auch eine Waage, Verpackungen und Falschgeld sicher.

Foto: Polizei

Warstein.  Gleich dreimal wird die Polizei in Warstein fündig: Die Ermittler müssen anschließend gleich mehrere Anzeigen schreiben.

Der Kreispolizei Soest ist bei drei Wohnungsdurchsuchungen in Warstein ein Erfolg gelungen. Nach umfangreichen Ermittlungen fanden die Drogenfahnder mehrere Kilogramm verschiedenster Drogen. Darüber hinaus konnten Waffen und Falschgeld in drei nacheinander durchsuchten Wohnungen sichergestellt werden.

Wie die Polizei mitteilt handelte es sich um drei voneinander unabhängige Verdächtige, die am Mittwoch in den Morgenstunden Besuch von den Fahndern bekamen. Bei einem 47-Jährigen Warsteiner konnten neben eineinhalb Kilogramm Amphetaminen und Marihuana auch eine Waage und sogenannte „Baggies“ festgestellt werden. In diesen kleinen Plastiktütchen werden die abgewogenen Drogen oft weitergegeben. Der Verdacht auf Handel mit den verbotenen Substanzen liegt daher nah. Darüber hinaus fanden die Ermittler in der Wohnung auch Falschgeld.

Gleich drei Anzeigen auf einmal

In der Wohnung eines 23-Jährigen aus Warstein konnten rund 50 Gramm Marihuana sichergestellt werden. Gleich mehrere Anzeigen wurden nach der Durchsuchung einer dritten Wohnung geschrieben. In den von einem 27-Jährigen bewohnten Räumlichkeiten fand die Polizei neben 85 Ecstasy-Tabletten auch Cannabis-Pflanzen, eine geringe Menge Marihuana, etwas Crystal Meth und Waffen: Der Warsteiner ist durch den Besitz einer Gasdruckpistole und eines Teleskopschlagstocks wegen unerlaubten Waffenbesitzes angezeigt worden.

Alle drei Täter erwartet ein Verfahren wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelschutzgesetz und den Verdacht des Drogenhandels.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben