Verkehr

Zehn Kilometer Stau auf A1 zwischen Hagen und Kreuz Dortmund

Am Dienstagmorgen staut es sich auf der A1 zwischen Hagen-Nord und Kreuz Dortmund/Unna .

Foto: dpa

Am Dienstagmorgen staut es sich auf der A1 zwischen Hagen-Nord und Kreuz Dortmund/Unna .

Hagen.  Autofahrer mussten am Dienstagmorgen viel Geduld auf der A1 mitbringen: Zwischen Hagen und dem Kreuz Dortmund staute es sich auf zehn Kilometern.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Auf der A1 zwischen Hagen-Nord und dem Kreuz Dortmund/Unna in Richtung Münster hat es sich am Dienstagmorgen auf einer Strecke von zehn Kilometern gestaut. Dort hatte ein Transporter in der Baustelle einen Reifen verloren, wie ein Polizeisprecher sagte. Die Bergungsarbeiten waren gegen kurz nach 8 beendet. Zwischenzeitlich mussten Autofahrer nach Angaben des WDR mit einem Zeitverlust von einer Stunde rechnen, derzeit sind es noch 20 Minuten (Stand 8.30 Uhr).

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik