Krankenhaus

Zertifizierte Kliniken bei Pankreaskrebs für Südwestfalen

Auch für Prankreaskrebs gibt es zertifizierte Kliniken in der Region.

Auch für Prankreaskrebs gibt es zertifizierte Kliniken in der Region.

Foto: Peter Steffen / dpa

Südwestfalen.  Bestimmte Kliniken sind von der deutschen Krebsgesellschaft zertifiziert. Ein Überblick über die Kliniken für Südwestfalen bei Pankreaskrebs.

Bei Pankreaskrebs, auch Bauchspeicheldrüsenkrebs genannt, befallen bösartige Tumore die Bauchspeicheldrüse. Bei der Behandlung wird zwischen der operativen Behandlung und einer Chemo- und Strahlentherapie unterschieden. Eine Liste der zertifizierten Krebskliniken:

Universitätsklinikum Gießen und Marburg, Standort Gießen

Name des Chefarztes: Dr. med. Veit Kanngießer, Geschäftsführender Oberarzt/Leiter des Darmzentrums (Facharzt für Chirurgie, Viszeralchirurgie)

Behandlungsfälle Pankreaskrebs (2017): 171 Fälle

Anteil an allen Behandlungen: 0,4 Prozent

Weiterempfehlung: 76 Prozent (Ø 81 Prozent)

Ärztliche Versorgung: 80 Prozent Zufriedenheit (Ø 83 Prozent)

Pflegerische Betreuung: 80 Prozent Zufriedenheit (Ø 81 Prozent)

Organisation und Service: 70 Prozent Zufriedenheit (Ø 77 Prozent)

Adresse: Rudolf-Buchheim-Straße 8, 35392 Gießen

Zur Website: www.ukgm.de

St. Josef-Hospital, Klinikum der Ruhr-Universität

Name des Chefarztes: Prof. Dr. med. Waldemar Uhl

Behandlungsfälle Pankreaskrebs (2017): 1371 Fälle

Anteil an allen Behandlungen: 4,3 Prozent

Weiterempfehlung: 82 Prozent (Ø 81 Prozent)

Ärztliche Versorgung: 83 Prozent Zufriedenheit (Ø 83 Prozent)

Pflegerische Betreuung: 81 Prozent Zufriedenheit (Ø 81 Prozent)

Organisation und Service: 77 Prozent Zufriedenheit (Ø 77 Prozent)

Adresse: Gudrunstraße 56, 44791 Bochum

Zur Website des Pankreaskrebszentrums am St. Josef-Hospital

St. Josefs-Hospital Dortmund

Name des Chefarztes: Prof. Dr. med. Heiner Wolters

Behandlungsfälle Pankreaskrebs (2017): 79 Fälle

Anteil an allen Behandlungen: 0,5 Prozent

Weiterempfehlung: 78 Prozent (Ø 81 Prozent)

Ärztliche Versorgung: 79 Prozent Zufriedenheit (Ø 83 Prozent)

Pflegerische Betreuung: 77 Prozent Zufriedenheit (Ø 81 Prozent)

Organisation und Service: 77 Prozent Zufriedenheit (Ø 77 Prozent)

Adresse: Wilhelm-Schmidt-Straße 4, 44263 Dortmund

Zur Website des Pankreaskrebszentrums am St. Josefs-Hospital

Westdeutsches Tumorzentrum, Universitätsklinikum Essen

Name des Chefarztes: Prof. Dr. med. Jens Siveke

Behandlungsfälle Pankreaskrebs (2017): 321

Anteil an allen Behandlungen: 0,6 Prozent

Weiterempfehlung: 80 Prozent (Ø 81 Prozent)

Ärztliche Versorgung: 83 Prozent Zufriedenheit (Ø 83 Prozent)

Pflegerische Betreuung: 80 Prozent Zufriedenheit (Ø 81 Prozent)

Organisation und Service: 72 Prozent Zufriedenheit (Ø 77 Prozent)

Adresse: Hufelandstraße 55, 45147 Essen

Zur Website des Pankreaskrebszentrums am Uniklinikum Essen

Alfried Krupp Krankenhaus Rüttenscheid

Name des Chefarztes: Prof. Dr. med. Marco Niedergethmann

Behandlungsfälle Pankreaskrebs (2017): 75

Anteil an allen Behandlungen: 0,3 Prozent

Weiterempfehlung: 84 Prozent (Ø 81 Prozent)

Ärztliche Versorgung: 83 Prozent Zufriedenheit (Ø 83 Prozent)

Pflegerische Betreuung: 80 Prozent Zufriedenheit (Ø 81 Prozent)

Organisation und Service: 77 Prozent Zufriedenheit (Ø 77 Prozent)

Adresse: Alfried-Krupp-Straße 21, 45131 Essen

Zur Website des Pankreaskrebszentrums am Alfred Krupp Krankenhaus

Klinikum Dortmund (Mitte)

Name des Chefarztes: Prof. Dr. med. Maximilian Schmeding

Behandlungsfälle Pankreaskrebs (2017): 59

Anteil an allen Behandlungen: 0,1 Prozent

Weiterempfehlung: 77 Prozent (Ø 81 Prozent)

Ärztliche Versorgung: 80 Prozent Zufriedenheit (Ø 83 Prozent)

Pflegerische Betreuung: 79 Prozent Zufriedenheit (Ø 81 Prozent)

Organisation und Service: 72 Prozent Zufriedenheit (Ø 77 Prozent)

Adresse: Beurhausstraße 40, 44137 Dortmund

Zur Website des Pankreaskrebszentrums im Klinikum Dortmund

Die genannten Werte beziehen sich jeweils auf die gesamte Klinik, nicht auf die Fachabteilung (Quelle: www.weisse-liste.de).

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben