Umfrage

Stimmen Sie ab: Ist eine Maskenpflicht an Schulen sinnvoll?

In allen NRW-Schulen gilt ab dem 12. August eine Maskenpflicht, in weiterführenden Schulen auch während des Unterrichts.

In allen NRW-Schulen gilt ab dem 12. August eine Maskenpflicht, in weiterführenden Schulen auch während des Unterrichts.

Foto: Ingo Otto/FUNKE Foto Services

NRW.  Nach den Sommerferien gilt im Schulgebäude eine Maskenpflicht, in weiterführenden Schulen auch im Unterricht. Wie ist Ihre Meinung dazu?

Eine gute Woche bevor die Schülerinnen und Schüler in NRW wieder in die Schulen zurückkehren, stehen die Regeln für den Unterrichtsbetrieb fest. NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) stellte ihr Konzept am Montag in Düsseldorf vor. Demnach gilt an allen Schulen des Landes eine Maskenpflicht.

Es gibt aber einige Ausnahmen. Grundschulkinder dürfen die Maske im Unterricht abnehmen. Auch „Ausnahmen aus medizinischen Gründen sind möglich“, sagte Gebauer am Montag. Sollte das Tragen einer Maske nicht mit der pädagogischen Verantwortung vereinbar sein, „kann die Schule zumindest zeitweise eine Ausnahme beschließen“, zum Beispiel für bestimmte Lerneinheiten oder für Prüfungen. Was halten Sie von der Maskenpflicht an Schulen?

Wenn Sie keine Umfrage sehen, klicken Sie bitte hier.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben