Notfall

Europaweiter Notruf: Im Zweifelsfall die 112 anrufen

Über die 112 kann auch im europäischen Ausland ein Notruf abgesetzt werden.

Über die 112 kann auch im europäischen Ausland ein Notruf abgesetzt werden.

Foto: Thomas Nowaczyk

Berlin.  Unter der in Deutschland bekannten Notrufnummer 112 bekommen Reisende auch im Ausland Hilfe. Die Nummer ist in ganz Europa gültig.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Urlauber und Einheimische können im Notfall in ganz Europa unter der Telefonnummer 112 Hilfe holen. Darauf weist die Berliner Feuerwehr hin. Klassische Situationen, in denen die Feuerwehr zuständig ist, sind zum Beispiel Autounfälle mit Verletzten, schwere Verletzungen wie tiefe Schnittwunden oder großflächige Verbrennungen und Bewusstlosigkeit.


"Rufen Sie in solchen Fällen umgehend die 112 an und lassen Sie sich vom Disponenten durch das Notrufgespräch führen", rät Andreas Ohlwein aus dem Kommunikationsstab der Berliner Feuerwehr.


Bei gesundheitlichen Problemen, die kein Notfall sind, steht dagegen außerhalb von Praxisöffnungszeiten deutschlandweit der ärztliche Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer 116 117 zur Verfügung. (dpa)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben