Anzeige
MECKLENBURG-VORPOMMERN

Seenplatte: Urlaub an Land und auf dem Wasser

Die Mecklenburgische Seenplatte.

Die Mecklenburgische Seenplatte.

Foto: Foto: TMV/Kirchgessner

Essen.  Die Mecklenburgische Seenplatte ist ideal für Familien: Tausende Seen, sechs Naturparks und der Müritz-Nationalpark mit UNESCO-Weltnaturerbe.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Alles dies bildet ein wahres Naturparadies, ein Netz von Rad-, Wander- und Kanu-Strecken durchzieht die Parks. Spannend die Fährtensuche im Wald, herrlich das Schwimmen in glasklarem Wasser oder der Blick auf die Milchstraße in tiefschwarzer Nacht.

Abenteuer auf dem Wasser

Ferienwohnungen, Hotels oder Campingplätze liegen in Ufernähe. Abenteuer auf dem Wasser verspricht auch eine Tour mit dem Hausboot: Freizeitkapitäne können auf der Müritz, in der Kleinseenplatte und auf allen angebundenen Seen die Langsamkeit entdecken.

Ohne Führerschein: Ein Charterschein, der nach einer Einweisung ausgehändigt wird, genügt.
mecklenburgische-seenplatte.de

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >