Spiele-News

Im Westfalenpark können seltene Pokémon gefangen werden

Im Dortmunder Westfalenpark findet Ende Juni ein Pokémon-Event statt

Im Dortmunder Westfalenpark findet Ende Juni ein Pokémon-Event statt

Foto: Niantic

Ende Juni haben Pokémon-Trainer die Chance, eine Vielzahl an Monster zu fangen, inklusive solcher, die nur selten zuvor in Europa gesichtet wurde

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Kaum eine andere Spiele-App ist so beliebt wie Pokémon GO - und das sogar weltweit. Alle Trainer können sich jetzt auf einen tollen Event freuen, den Niantic, Inc., der Entwickler von Pokémon GO, Ende Juni veranstaltet. Im Dortmunder Westfalenpark findet ab dem 30. Juni die sogenannte Pokémon GO Safari Zone statt.

Die Veranstaltung in Dortmund bietet einzigartige Möglichkeiten für Spieler auf der ganzen Welt, gemeinsam individuelle Abenteuer zu erleben und spannende Herausforderungen zu meistern. Im Westfalenpark werden verstärkt Pokémon auftauchen, die regulär nicht in Europa gefangen werden können.Im letzten Jahr war es Kangama, das sonst nur in Australien zu finden ist.

Darüber hinaus werden die Veranstaltungen des Community Day den ganzen Sommer über fortgesetzt und bieten Spielern, die nicht an den Events teilnehmen können, Boni und Aktivitäten. Das Pokémon GO Safari Zone Event Dortmund ist kostenlos für alle - zusätzliche In-Game-Aktivitäten werden im gesamten Stadtgebiet Dortmunds stattfinden und Spielern aus ganz Europa die Möglichkeit bieten, die reiche Kulturgeschichte Dortmunds durch Pokémon GO zu erkunden.

Weitere Spiele-News gibt es hier.

„Die Pokémon GO Summer Tour 2018 wird durch die Community-Events Menschen auf der ganzen Welt zusammenbringen, um Erkundungen und Abenteuer auf die nächste Ebene zu heben", sagt John Hanke, Gründer und CEO von Niantic, Inc. „Im letzten Jahr haben wir Rekorde mit den Real-World-Ereignissen auf der ganzen Welt aufgestellt, die Gruppen von Zehntausenden bis zu Millionen Trainern zusammengebracht haben."

Das Pokémon GO Safari Zone Event wird veranstaltet von Niantic, Inc. in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit der Stadt Dortmund. An den beiden Veranstaltungstagen öffnet der Westfalenpark jeweils um 9:00 Uhr zum Spielen.

Weitere Informationen zu Pokémon GO, Pokémon GO Summer Tour 2018 und anderen weltweit stattfindenden Veranstaltungen gibt es auf PokemonGOLive.com, Twitter und Facebook.

Hier erhalten Sie die Spiele-App Pokémon GO für Android.

Die iOS-Version erhalten Sie hier.

Spieler, die direkt am PC eine Runde spielen wollen, sind hier an der richtigen Stelle.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben