Anzeige
Eurojackpot

NRW-Lokalradios und WestLotto lassen Träume wahr werden

| Lesedauer: 3 Minuten
Nadine Rudnick ging in die Luft – per Helikopter überflog sie ihr Haus und die Wohngegend (rechts im Bild: Pilot Marcel Halbach).

Nadine Rudnick ging in die Luft – per Helikopter überflog sie ihr Haus und die Wohngegend (rechts im Bild: Pilot Marcel Halbach).

Foto: privat

Essen.  Vom 26. September bis 22. Oktober lassen die NRW-Lokalradios und WestLotto beim „Wunscherfüller mit Eurojackpot“ Träume wahr werden.

Jeder hat Wünsche. Die können klein oder groß sein. Haben auch Sie einen, der vielleicht schon seit langer Zeit auf Erfüllung wartet? Ab der kommenden Woche gibt es die Gelegenheit, solche Ideen endlich umzusetzen. Vom 26. September bis 22. Oktober lassen die NRW-Lokalradios und WestLotto beim „Wunscherfüller mit Eurojackpot“ Träume wahr werden.

Abenteuer

Wie beispielsweise den von Nadine Rudnick. Die 34-Jährige gewann bei der Wunscherfüller-Aktion 2021 einen Helikopterrundflug über das eigene Haus und ließ diesen Traum in diesem Jahr wahr werden. Die Kundenbetreuerin aus Essen-Kettwig saß zuvor noch nie in einem Hubschrauber – dennoch hatte sie dieses Abenteuer gereizt. „Aber ich war froh, dass mein Mann Thorsten dabei war“, sagt sie und lacht. Rund eine Stunde waren die beiden in dem kleinen Helikopter unterwegs. „Da fühlt sich Fliegen ganz anders an, nicht so wie in einem großen Flugzeug.“ Die junge Frau ist selbst nicht ganz schwindelfrei, hat dieses Erlebnis aber sehr genossen. „Obwohl mein Adrenalinspiegel ordentlich angestiegen ist“, blickt sie auf diesen Tag im März zurück.

Extra-Runde

Gestartet in Dinslaken, flog der Pilot, nachdem er vorab die Erlaubnis eingeholt hatte, sogar eine Extra-Runde über den Düsseldorfer Airport. „Dort habe ich fünf Jahre als Gepäckermittlerin gearbeitet und fühle mich dem Flughafen immer noch verbunden. Außerdem mag ich Flugzeuge.“ Nach dieser Erfahrung würde sie solch einen Rundflug in jedem Fall noch einmal machen – denn Haus und Wohngegend zu überfliegen sei schon etwas Besonderes gewesen. „Das macht man ja nicht alle Tage, schließlich ist das nicht ganz günstig“, sagt sie. Nadine Rudnick und Ehemann Thorsten spielen allerdings regelmäßig Eurojackpot. Mit Stammzahlen, daher wird auch nicht vergessen, die Tipps abzugeben. Und wer weiß, vielleicht haben die beiden demnächst Glück und können sich – wenn sie wollen – jeden Tag übers Haus fliegen lassen.

Wünsche abgeben

Die 45 NRW-Lokalradios und WestLotto bieten die Chance, einen langgehegten Wunsch endlich zu realisieren. Action-Abenteuer? Wellness-Wochenende? Beim Konzert des Lieblingsstars in der ersten Reihe stehen? Alles möglich! Zwischen Montag und Samstag, Von Montag, 26. September, bis einschließlich Samstag, 22. Oktober, werden in den Lokalradios täglich Wünsche ausgelost, die dann in die Tat umgesetzt werden. Egal wie unmöglich sie auch klingen mögen. Den Wünschen sind fast keine Grenzen gesetzt.

Teilnahme • Unter www.westlotto.de/wunscherfueller können ab dem 26. September Wünsche abgegeben werden. Über den Klick auf den Button „Jetzt online teilnehmen“ öffnet sich ein Formular, in das der persönliche Wunsch eingetragen werden kann. Teilnahme ab 18 Jahren!

• Wer einen Wunsch eingereicht hat, sollte möglichst lange sein Lokalradio hören und Freunden und Verwandten Bescheid geben: Denn mehrmals am Tag zieht das Gewinnspiel-Team einen Wunsch und veröffentlicht ihn im Programm. Meldet sich der Hörer, der diesen eingereicht hat, kann er sich freuen – sein Wunsch wird von den NRW-Lokalradios und Westlotto erfüllt. • Weitere Infos unter www.westlotto.de, bei allen NRW-Lokalradios und unter Tel: 0180-5080580 (dt. Festnetz 14 Ct/min - mobil max. 42 Ct/min).

In Deutschland lizenzierter Anbieter (www.gluecksspiel-whitelist.de). Teilnahme ab 18 Jahren.

Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe und Beratung unter BZgA: 0800 1372700 (kostenlos). www.check-dein-spiel.de.