BBL 13. Spieltag

Meister Brose Bamberg gewinnt klar gegen Göttingen

Maodo Lo holte 16 Zähler für Bamberg.

Foto: dpa

Maodo Lo holte 16 Zähler für Bamberg. Foto: dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bamberg Der deutsche Serienmeister Brose Bamberg ist in der Basketball-Bundesliga weiter auf dem Vormarsch. Das Team von Trainer Andrea Trinchieri wurde beim 100:61 (55:28) gegen BG Göttingen seiner Favoritenrolle gerecht.

Beim bislang höchsten Saisonsieg im achten Ligaspiel überzeugten vor 6150 Zuschauern vor allem Maodo Lo mit 16 Punkten sowie Luka Mitrovic und Bryce Taylor (beide 13). Bester Göttinger war Darius Carter (12).

Für die Bamberger, die zuletzt dreimal in der Euroleague gewonnen hatten, war es bereits das sechste Spiel in 13 Tagen. Der Meister feierte seinen fünften Ligasieg, bleibt in der Tabelle mit nunmehr 10:6 Punkten aber Achter.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik