Regionalliga

Rot-Weiß Oberhausen: Spiel beim Wuppertaler SV abgesagt

RWO-Trainer Mike Terranova kann mit seiner Mannschaft am Samstag nicht in Wuppertal spielen.

RWO-Trainer Mike Terranova kann mit seiner Mannschaft am Samstag nicht in Wuppertal spielen.

Foto: Thorsten Tillmann / ffs

Wuppertal.  Das für Samstag (14 Uhr) angesetzte Regionalliga-Spiel zwischen dem Wuppertaler SV und Rot-Weiß Oberhausen kann nicht stattfinden.

Das Traditionsduell in der Fußball-Regionalliga West fällt aus. Die Witterungsverhältnisse haben es nicht zugelassen, dass die Begegnung zwischen dem Wuppertaler SV und Rot-Weiß Oberhausen ausgetragen werden kann. Das gaben beide Vereine am Freitag bekannt.

"Nach den letzten Wetterkapriolen mit Starkregen und Schneefall im Bergischen Land ist das Spielfeld im Stadion am Zoo dermaßen in Mitleidenschaft gezogen worden, dass eine Austragung der Regionalliga-Partie nicht möglich ist", teilten die RWO-Verantwortlichen mit.

Ein Ausweichtermin steht noch nicht fest.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben