Testspiel

Schalke testet in Enschede - das ist der Sommerfahrplan

Die Schalke-Fans treffen im Sommer auf ein befreundetes Fanlager: jenes von Twente Enschede.

Die Schalke-Fans treffen im Sommer auf ein befreundetes Fanlager: jenes von Twente Enschede.

Foto: Ina Fassbender

Gelsenkirchen.  Schalke hat einen weiteren Testspielgegner: Twente Enschede. Damit ist der Sommerfahrplan des Bundesligisten zu großen Teilen komplett.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Schalke 04 hat für seine Sommervorbereitung einen weiteren Testspielgegner gefunden: Am Dienstag, den 23. Juli, treten die Königsblauen beim niederländischen Erstliga-Aufsteiger Twente Enschede an. Anpfiff ist um 19 Uhr im Stadion De Grolsch Veste. Zwischen den S04-Fans und den Twente-Anhängern gibt es eine enge Verbindung, und das seit vielen Jahren schon. Das bislang letzte Testspiel zwischen den Klubs fand im August 2015 auf Schalke statt und endete 1:1.

Im Europapokal spielten Schalke und Twente dreimal gegeneinander: Im letzten Spiel der Gruppenphase des Uefa-Cups 2008/2009 verlor S04 in Enschede mit 1:2 und schieden aus dem Wettbewerb aus. Im Achtelfinale der Europa League 2011/2012 verloren die Königsblauen das Hinspiel zwar mit 0:1. Das Team von Trainer Huub Stevens aber gewann das Rückspiel deutlich mit 4:1 und zog ins Viertelfinale ein.

Schalkes Sommerfahrplan

Montag, 1. Juli, Uhrzeit offen: öffentlicher Trainingsauftakt (Vereinsgelände)

Sonntag, 7. Juli, 18 Uhr: Rot-Weiß Oberhausen - FC Schalke 04 (Stadion Niederrhein)

Freitag, 12. Juli, 18 Uhr: Stadtauswahl Bottrop – FC Schalke 04 (Jahnstadion)

Sonntag, 14. Juli, 17 Uhr: Wattenscheid 09 – FC Schalke 04 (Lohrheidestadion)

Dienstag, 23. Juli, 19 Uhr: FC Twente – FC Schalke 04 (De Grolsch Veste)

Freitag, 26. Juli – Samstag, 3. August: Trainingslager in Mittersill/Österreich mit zwei Testspieln (geplant)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben