FC Schalke 04

Schalke: Ticket-Panne - Wie Fans noch ins Stadion kommen

| Lesedauer: 3 Minuten
19:04 - Der Schalke-Talk: S04 verliert auch gegen Augsburg

19:04 - Der Schalke-Talk: S04 verliert auch gegen Augsburg

Schalke verliert zum zweiten Mal in Folge, und das zuhause gegen den FC Augsburg. Wir sprechen über einen aus Schalker Sicht gebrauchten Tag.

Beschreibung anzeigen

Gelsenkirchen.  Vor dem Spiel gegen Augsburg hat es bei Schalke eine Technikpanne gegeben. Viele Fans stehen ohne Ticket da. So soll das Problem gelöst werden.

Beim FC Schalke 04 hat es vor dem Bundesligaspiel gegen den FC Augsburg eine Ticketpanne gegeben. Viele Fans standen dadurch plötzlich ohne ihre Eintrittskarte da. Der S04 hat nun erklärt, wie er das Problem bis zum Anpfiff noch lösen will.

Was ist passiert? Seit Samstag gibt es Probleme bei der Ticketdarstellung in der Schalke 04-App. Noch am Samstagabend hat der Dienstleister versucht, gegenzusteuern und ein Update veranlasst. Das hat einen Teil der Probleme gelöst. Aber - wie der Verein nun bekannt gab - nicht alle. "Die Eintrittskarten u.a. für unser heutiges Spiel gegen Augsburg wurden in vielen Fällen leider ,verschluckt'“, teilte Klub am Mittag mit. "Der Updateprozess läuft aktuell weiter, wird allerdings noch einige Stunden dauern."

Schalker Dauerkarteninhaber haben kein Problem

Deshalb kann es sein, dass die Besitzer der Eintrittskarten diese nicht mehr rechtzeitig bis zum Heimspiel gegen den FC Augsburg angezeigt bekommen. Anstoß ist bereits um 17.30 Uhr in der Schalke-Arena (hier geht es zum Ticker). Deshalb hat der S04 nun folgende Lösungsmöglichkeiten angeboten:

Die 40.000 Dauerkarteninhaber haben kein Problem. Sie nutzen die Chip- oder Blockdauerkarte für den Einlass. Bei Tageskarten gilt Schalke folgendes Prozedere: "Du hast Deine Tickets als pdf-Datei an die beim Kauf angegebene E-Mail-Adresse zugeschickt bekommen. Du kannst diese Datei entweder digital auf deinem Smartphone oder ausgedruckt am Einlass nutzen. Du hast außerdem die Möglichkeit, Tickets, die Du über unseren Shop erworben hast, in Deinem Account erneut herunterzuladen", schreibt der Verein. "Wenn Du Dein Ticket für diesen Spieltag digital weitergegeben hast, bitten wir Dich, Kontakt mit dem Empfänger aufzunehmen, um ihm das Ticket erneut zu übergeben – zum Beispiel per E-Mail als pdf. Alle Fans, denen per App ein E-Ticket weitergeleitet wurde, kontaktieren bitte den Absender. So können wir sicherstellen, dass Du ohne Probleme in die Veltins-Arena gelangst."

Schalke hatte extra ein neues Ticketing eingeführt

Wenn das alles nicht klappt, sollen sich die Fans zeitnah ans Servicecenter wenden: "Gehe dort oder an Kasse West persönlich vorbei – die Kolleginnen und Kollegen dort können Dir ebenfalls weiterhelfen. Die Kasse West ist ab 14.30 Uhr besetzt, das ServiceCenter ist bereits seit 10 Uhr erreichbar."

Noch bestehe aber auch die Hoffnung, dass das Update so rechtzeitig beendet ist, dass die Tickets doch in der App regulär angezeigt werden. Aber der Verein wolle keine Risiko eingehen. Pikant: Erst zu Saisonbeginn hatte Schalke 04 das Ticketing neu ausgerichtet und sich dadurch mehr Stabilität erhofft.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Schalke 04