Schalke

Schalke verlängert Gnadenfrist - Tedesco bleibt im Amt

Domenico Tedesco bleibt Trainer des FC Schalke 04.

Domenico Tedesco bleibt Trainer des FC Schalke 04.

Foto: dpa

Gelsenkirchen  Die 0:7-Blamage in Manchester bleibt vorerst ohne Konsequenzen für Trainer Domenico Tedesco. Schalke feuert den 33-Jährigen nicht!

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Domenico Tedesco bleibt Cheftrainer des FC Schalke 04. Der Bundesligist hält vorerst am 33-Jährigen fest, obwohl seine Mannschaft am Dienstag ein 0:7-Debakel bei Manchester City im Achtelfinale der Champions League erlebte. Der Deutsch-Italiener soll am Samstag gegen RB Leipzig (15.30 Uhr/Sky) auf der Bank sitzen und bekommt eine weitere Chance.

Am Donnerstagvormittag um 10.17 Uhr ging Tedesco aus der Kabine, um das Schalker Training zu leiten. Eine offizielle Erklärung des Vereins steht noch aus.

Keine Garantien von Schneider

Einen Tag zuvor, dem Morgen nach der historischen Europapokal-Blamage, war Schalkes neuer Sportvorstand Jochen Schneider etwas von Tedesco abgerückt und hatte Rückendeckung vermieden. Zu heftig war die Niederlage auf der Insel, zu beschämend, wie die Schalker Profis auftraten.

Am Mittwoch setzten sich die Schalker Entscheider zusammen, um erneut über die Zukunft des Trainers zu beraten. Das Ergebnis der Krisensitzung: Trotz der Negativ-Ergebnisse der vergangenen Wochen wird Tedescos Gnadenfrist nochmals verlängert.

Vizemeister mit Schalke

Der inzwischen beurlaubte Sportvorstand Christian Heidel hatte den jungen Trainer zur Saison 2017/18 aus Aue als Nachfolger für Markus Weinzierl geholt und die Chance gegeben, sich in der höchsten deutschen Spielklasse zu beweisen. Sein erstes Jahr im Oberhaus beendete Tedesco mit S04 auf Rang zwei, ehe im Sommer die sportliche Talfahrt ihren Lauf nahm.

Überall sind die Schalker Probleme momentan groß In insgesamt 75 Pflichtspielen für Schalke fuhr der 33-Jährige 34 Siege ein (16 Unentschieden, 25 Niederlagen, 108:103 Tore) und holte im Schnitt 1,57 Punkte. Tedescos Vertrag bei den Gelsenkirchenern ist datiert bis Sommer 2022.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (33) Kommentar schreiben