Jugendfußball

U19 des VfL scheidet beim Ruhr-Cup schon in der Vorrunde aus

Beim U19-Turnier um den Emka RUHR-Cup Matthias Lust ( Trainer VfL Bochum U19 ), mitte Foto: Thorsten Tillmann / FUNKE Foto Services

Beim U19-Turnier um den Emka RUHR-Cup Matthias Lust ( Trainer VfL Bochum U19 ), mitte Foto: Thorsten Tillmann / FUNKE Foto Services

Foto: Thorsten Tillmann

Bochum.  Vor dem Ligastart sammelte die A-Jugend des VfL Bochum Spielpraxis beim Emka Ruhr-Cup. Allerdings war bereits nach der Vorrunde Schluss.

Zum Abschluss der Vorbereitung ereilte die A-Junioren des VfL beim international besetzten „Emka Ruhr-Cup“ in der Gruppenphase das Aus. Im Platzierungsspiel um Rang sieben gegen Preußen Münster zogen die Bochumer ebenfalls den Kürzeren.

„Gegen Münster war es keine gute Leistung, ansonsten haben wir ordentliche Spiele gezeigt. Für uns war es wichtig, vor dem Ligastart noch einmal Spielpraxis gegen verschiedene Gegner zu sammeln“, sagte Trainer Matthias Lust, dessen Team am kommenden Sonntag Fortuna Düsseldorf zum Beginn der U19-Bundesliga erwartet (11 Uhr, Hiltroper Straße).

Spätes Kontertor

Gleich zu Beginn des Ruhr-Cups gab es für den VfL eine 0:1-Niederlage gegen Rot-Weiss Essen. Die Bochumer bestimmten zwar die Partie – gespielt wurde zweimal 20 Minuten –, doch nach einem späten Kontertor von RWE konnten sie nicht mehr zurückschlagen.

Besser lief es danach gegen Dortmund, wo der VfL vor allem defensiv eine starke Leistung ablieferte und diesmal selbst kurz vor Schluss den Siegtreffer durch Dzenan Mucic erzielte.

Schwacher Auftritt zum Abschluss

Anschließend standen die Duelle gegen die internationalen Gegner an. Sowohl gegen Atletico Madrid (0:0) als auch gegen AS Monaco (1:1) begegneten die Bochumer dem Gegner auf Augenhöhe, mussten am Ende aber die Punkte teilen. So reichte es in Gruppe A knapp nur zu Rang vier.

Im abschließenden Spiel um Platz sieben gegen Preußen Münster hatte der VfL dann seinen schlechtesten Auftritt, lag nach vier Minuten 0:2 hinten und verlor 1:3.

Leserkommentare (1) Kommentar schreiben