Wintersport

Das verbindet BSC-Legende Alois Schnorbus mit Heiner Brand

Alois Schnorbus, Ehrenvorsitzender des BSC Winterberg, erhält in Düsseldorf die Sportplakette des Landes NRW.

Alois Schnorbus, Ehrenvorsitzender des BSC Winterberg, erhält in Düsseldorf die Sportplakette des Landes NRW.

Foto: Andrea Bowinkelmann / LSB

Winterberg.  In Winterberg und Umgebung ist er eine lebende Legende. Jetzt wurde Alois Schnorbus, Ehrenvorsitzender des BSC, auf großer Bühne geehrt.

Heiner Brand, Ingrid Klimke – Alois Schnorbus! In einer Reihe mit unter anderem diesen beiden Stars des Sports fand sich Alois Schnorbus, der Ehrenvorsitzende des BSC Winterberg, jetzt in Düsseldorf wieder. Warum? Weil der ehemalige Bob-Pilot und in der Vereins- sowie Verbandsarbeit noch höchst engagierte 67-Jährige mit der Sportplakette des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet wurde.

Das Sportland Nummer eins

„Das war eine sehr schöne Veranstaltung, die toll aufgezogen war“, sagte Schnorbus anschließend, um allerdings bescheiden zu ergänzen: „Ich sehe diese Auszeichnung vor allem als Auszeichnung für meinen Verein, den BSC Winterberg.“ Dessen Interimsvorsitzender Christoph Brieden begleitete Schnorbus natürlich nach Düsseldorf.

Die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, Andrea Milz, verlieh die Sportplakette in Vertretung von Ministerpräsident Armin Laschet. „Seit 60 Jahren werden herausragende Persönlichkeiten, die sich für den Sport in Nordrhein-Westfalen eingesetzt haben, mit der Sportplakette des Landes geehrt. Sie haben mit ihrem Engagement dafür gesorgt, dass Nordrhein-Westfalen das Sportland Nummer eins ist“, sagte Andrea Milz in ihrer Ansprache.

Eine lange Ehrungsliste

Schnorbus machte sich als ehemaliger Bob-Pilot, unter anderem nahm er 1980 an den Olympischen Spielen teil, besonders um den Bob- und Schlittensport verdient. „Für seine herausragenden Leistungen wurde er ausgezeichnet mit der Silbernen Ehrennadel des Bob- und Schlittenverbandes für Deutschland, der Ehrenmedaille der Stadt Winterberg, der Goldenen Ehrennadel des Stadtsportverbandes Winterberg und der Goldenen Ehrennadel des BSC Winterberg“, hieß es in der Laudatio. Zu dieser Auflistung gehört nun die Sportplakette als höchste Auszeichnung des Landes NRW.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben