Marsberg-Erlinghausen. Für Landesligist RW Erlinghausen steht im Westfalenpokal-Achtelfinale das Duell mit einem Ligagegner an. Käme RWE weiter, wartet wohl ein Kracher

Die beiden Fußball-Landesligisten SV Westfalia Soest und RW Erlinghausen treffen innerhalb von vier Tagen gleich zweimal aufeinander. Ehe am Sonntag, 2. Oktober, 15 Uhr, im Hans-Watzke-Stadion im direkten Duell Punkte in der Meisterschaft der Landesliga 2 vergeben werden, treffen am Mittwochabend, 28. September, um 19.45 Uhr im Jahnstadion in Soest beide Teams im Achtelfinale des Westfalenpokals aufeinander.