Frauenfussball kompakt

FC Ostwig/Nuttlar und TuS Voßwinkel dominieren

Foto: Archiv,

Sauerland.   Die Punktspiele der Fußball-A-Kreisligen der Frauen in Arnsberg und im HSK im Überblick.

In der Fußball-A-Kreisliga HSK der Frauen hat der FC Ostwig/Nuttlar (40 Punkte) die Tabellenführung vor der SG Nuhnetal-Züschen (37 Punkte) und dem SuS Reiste (36 Punkte) erfolgreich verteidigt. In der A-Kreisliga Arnsberg hat Spitzenreiter TuS Voßwinkel nach dem 4:0-Sieg im Top-Spiel gegen den Zweiten SV Bcahum/Bergheim jetzt zehn Punkte Vorsprung.

A-Kreisliga HSK

FC Ostwig/Nuttlar - VfL Giershagen 12:0 (3:0). Der FC Ostwig/Nuttlar hat gegen Schlusslicht Giershagen bereits den fünften zweistelligen Saisonsieg eingefahren. Katja Betten (45./60./71.), Amelie Liese (74./76./90.), Lisa Raabe (9./66.), Laura Kleine (22./50.) und Luisa Häger (54.) waren für die Gastgeberinnen erfolgreich. Hinzu kam ein Eigentor von Luisa Bender (63.).

FC Fleckenberg/Grafschaft - SG Nuhnetal-Züschen 0:1 (0:0). Mit dem dritten Sieg in Folge bleibt die Spielgemeinschaft Spitzenreiter FC Ostwig/Nuttlar auf den Fersen. Beim Tabellenneunten erzielte Rebekka Imöhl das Tor des Tages (86.).

SuS Reiste - SV Oberschledorn/Grafschaft 5:2 (3:2). Der Tabelendritte SuS Reiste setzte sich gegen den Fünften SV Oberschledorn/Grafschaft klar durch. Nach dem 1:0 durch Sophia Göddecke drehten die Gäste die Partie durch einen Treffer von Lara Frese sowie einem Eigentor von Laureen Baust. Reiste zeigte sich aber nicht geschockt und ging noch vor der Pause durch Greta Steinweger und Laureen Baust wieder in Führung. Im zweiten Spielabschnitt legten die eingewechselten Michelle Hoffmann sowie Sonja Drucks den vierten und fünften Treffer nach.

FC Remblinghausen - SG Obersorpe-Gleidorf/Holthausen 5:0 (3:0). Der FC Remblinghausen stellte bereits in der ersten Halbzeit die Weichen auf Sieg. Anita Schmidt (7.), Aenna Bigge (26.) und Pauline Dicke (32./Elfmeter) sorgten für die 3:0-Pausenführung. Nach dem Wechsel erhöhte Sabrina Hanses (46./55.) auf 5:0.

TV Fredeburg - TuS Medebach 4:1 (2:0). Die Tore für den TV Fredeburg erzielten Lucia Schürmann (9./58./79.) und Theresa Hoffmann (29.). Medebach konnte zwischenzeitlich durch Natalie Lefarth (75.) auf 1:3 verkürzen.

A-Kreisliga Arnsberg

TuS Voßwinkel - SV Bachum/Bergheim 4:0 (2:0). Tabellenführer TuS Voßwinkel ging im Top-Spiel gegen den Zweiten aus Bachum früh durch Hannah Römer (2.) und Juliane Haxhiaj (19.) mit 2:0 in Führung. In der zweiten Halbzeit schraubten Nina Dünschede (54.) sowie erneut Juliane Haxhiaj (80.) das Ergebnis weiter in die Höhe.

SV Affeln - FC BW Gierskämpen 0:1 (0:0). In der 87. Minute erzielte Darlyn Blaschke das Siegtor für den Tabellendritten aus Gierskämpen.

TuS Oeventrop II - SG Stockum/Amecke/Allendorf/Endorf 3:1 (1:1). Die Gäste gingen durch Lena Veit vor (22.) in Führung. Anschließend drehte Oeventrop II die Partie durch Tore von Alina Bomeyer (35./80.) und Lisa Apolinarski (46.).

TuS Bruchhausen - SSV Küntrop 0:3 (0:3). Die Tore für den SSV Küntrop erzielten Laura Rolle (4./Elfmeter), Sirin Kati (18.) sowie Carina Lutz (30.).

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben