Badminton

TV Neheim verpasst knapp den Aufstieg in die Bezirksliga

Foto: Fabian Ampezzan

Sauerland.   Für die Badminton-Mannschaften aus dem Sauerland stand jetzt der letzte Spieltag der Saison auf dem Programm.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Nächster Höhepunkt ist nun die HSK-Meisterschaft in Schmallenberg am 2. Juni sowie 9./10. Juni. Die Spielzeit 2018/19 beginnt Ende August beziehungsweise Anfang September.

Bezirksliga

TuS Velmede-Bestwig - Letmather TV 0:8. Auch zum Kehraus blieb Absteiger Bestwig sieglos.

TuS: Fabian Kersting, Ines Lück, Nils Peetz, Philipp Peetz, Emily Schmelter.

Bezirksklasse

BC Herringen III - TV Neheim 3:5. Trotz des zehnten Sieges in Serie verpasste der TV Neheim den Bezirksliga-Aufstieg und beendete die Saison als Vizemeister. Die Punkte holten Kuhnert/Weber, Petruschke/Müller, Kuhnert, Weber und Müller.

TVN: Tabea Boldt, Holger Kuhnert, Christian Müller, Jennifer Pistol, Volker Petruschke, Marius Weber.

SG Bergkamen/Bork - TV Arnsberg 7:1. Den Punkt für Schlusslicht Arnsberg holte Deborah Fries.

TVA: Sebastian Becker, Deborah Fries, Christopher Gerdes, Fabian Petermann, Karin Petermann, Nils Petermann.

Kreisliga (080)

SV Schmallenberg - TuS Jahn Werdohl 5:3. Zum Kehraus präsentierte sich der Tabellensechste SV Schmallenberg nervenstark und gewann unter anderem zwei Drei-Satz-Partien. Gilsbach/B. Borchardt, Hardebusch, Meznar, Gilsbach und Mildner/Krähling holten die Punkte.

SV: Andreas Borchardt, Brigitte Borchardt, Monika Gilsbach, Matthias Hardebusch, Karin Krähling, Florian Meznar, Eberhard Mildner, Jonas Tigges, Frederik Wulf.

Kreisliga (082)

TV Neheim II - 1. BV Lippstadt IV 7:1. Die TVN-Zweite, die bereits als Aufstieg in die Bezirksklasse festtand, blieb auch im letzten Spiel ungeschlagen. Für Neheim waren Mönnighoff/Wittek, Stecken/Puszcz, Stecken, Wittek, Puszcz, Kühne und Mönnighoff/Polklesener erfolgreich.

TVN II: Eva Kühne, Xaver Mönnighoff, Lea Polklesener, Tobias Puszcz, Andreas Stecken, Patrick Wittek.

TuS Velmede-Bestwig II - SV Alpinia Rixbeck II 4:4. Der Tabellendritte Bestwig II holte gegen den Zweiten aus Rixbeck ein Remis nach Siegen von Sommer/Leuschner, Hennecke/Menz, Leuschner und Menz

TuS II: Jaqueline Blanke, Björn Hennecke, Fabian Leuschner, Hendrik Menz, Philipp Sommer.

Kreisklasse

GSV Fröndenberg IV - TV Arnsberg II 5:3. Meister Arnsberg II kassierte die zweite Saisonniederlage. Die TVA-Punkte holten Sulaiman/Becker, Sulaiman und Stienissen.

TVA II: Inga Aßmann, Tobias Becker, Andreas Fries, Wilma Mitze, Nicolas Stienissen, Ameer Davood Sulaiman.

BC Sorpesee - Plettenberger BV II 5:3. Vizemeister BC Sorpesee feierte im sechsten Heimspiel den sechsten Sieg. Die Punkte holten Henneke/Schoppmeyer, Peiris/Böse, Henneke, Peiris und Böse.

BC: Thorsten Böse, Eva Coertschulte, Reinhold Henneke, Evelyn Heyde, Sarath Peiris, Maritta Rossa, Uwe Schoppmeyer.

TV Neheim III - TV Städtisch-Rahmede III 8:0. Neheim III beendete die Saison auf Platz drei. Die Punkte holten Schroller/Lutter, Koch/Al Dulaimi, Lex/Tamm, Schroller, Lutter, Koch, Lex und Ampezzan/Tamm.

TVN III: Fabian Ampezzan, Hussin Al Dulaimi, Lukas Koch, Pia Lex, David Lutter, Till Schroller, Maike Tamm.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben