Fußball 2. Bundesliga

Tom Weilandt fehlt dem VfL Bochum gegen Wehen Wiesbaden

Hat immer noch Schmerzen im Fuß.

Hat immer noch Schmerzen im Fuß.

Foto: firo Sportphoto/Ralf Ibing / firo Sportphoto

Der Mittelfeldspieler konnte am Mittwoch nur lockeres Lauftraining bestreiten und sagt für Samstag ab. Bei Chung-Yong Lee besteht noch Hoffnung.

Beim Training des VfL Bochum am Mittwoch wurde die Vermutung zur bitteren Klarheit: Tom Weilandt hat immer noch Schmerzen im Fuß und fällt für das Spiel gegen Wiesbaden aus. Ein CT und ein MRT gaben keinen näheren Aufschluss über die Verletzung. „Leider beeinträchtigt es mich immer noch. Ich merke, dass ich eine Pause brauche und hoffe, dass ich nächste Woche wieder dabei sein kann“, so Weilandt.

Hoffnung besteht hingegen bei Chung-Yong Lee, der zumindest bei einer Einheit mitmachen konnte.

Leserkommentare (4) Kommentar schreiben