Tag der Amateure

Tag der Amateure: So berichtet der Lokalsport der WAZ

Wir berichten groß über die Amateurvereine.

Wir berichten groß über die Amateurvereine.

Foto: Marc Büttner / funkegrafik nrw

Am Tag der Amateure berichtet der Lokalsport der WAZ groß über die Fußball-Amateurclubs. Wir werfen einen Blick auf die verborgenen Perlen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Wer von Montag bis Sonntag in der Endlosschleife von Bundesliga, Europapokal und Länderspielen danach sucht, wird frustriert scheitern. Denn sie flimmert nicht über die Mattscheiben. Die Seele des Fußballs findet sich vor jeder Haustür: auf den Spielfeldern der 27.000 deutschen Amateurclubs.

Das Fußballmagazin 11 Freunde ruft am Sonntag wieder den „Tag der Amateure“ aus. Und wir machen mit. Wir werden an diesem Wochenende den Blick auf die verborgenen Perlen der Fußballlandschaft werfen.

Profi-Clubs müssen einmal zurückstecken – zugunsten der Amateure

Die Lokalsportredaktionen werden die Orte unterhalb des medialen Radars beleuchten. Wir werden Spiele in den untersten Ligen besuchen, werden uns mit den Größen der kleinen Vereine beschäftigen und über besondere Menschen in besonderen Vereinen berichten.

Den Platz dafür spenden unsere „lokalen Profis“. Sie verlieren deshalb am Sonntag und am Montag unter Umständen ihren Stammplatz auf unseren Zeitungsseiten und in unserem Portal auf waz.de. Unsere Beiträge zum Tag der Amateure in der Übersicht (wird fortlaufend aktualisiert):

Mülheim
Spielbericht: Spielabbruch: Mülheimer Derby endet nach Provokationen
Spielbericht: Fatihspor Mülheim ist wieder in der Spur
Kommentar: Fußballer sind Vorbilder – in jeder Spielklasse
Fatihspor Mülheim: Roter Teppich: Fatihspor ist Mülheims letzter Asche-Klub

Velbert
TVD Velbert: Toni Giglia – Narrenkappe statt Hasskappe

Herne
DJK Elpeshof: Fußball und Zusammensein, weil Samstag ist

Witten
Spielbericht: SF Schnee II gegen Portugal SV - Ein Remis auf Wittens letztem Ascheplatz
Portugal SV Witten: Der Neustart ist geglückt

Hattingen
VfL Winz-Baak / SG Hill Hattingen: Was echten Kreisliga-Fußball auszeichnet

Bottrop
Hobbyliga Bottrop: Den Fußballromantikern droht das Aus
Video: Peter Arndt ist stolz auf seinen SV Vonderort
Spielbericht: BW Fuhlenbrock setzt sich gegen VfB Bottrop II durch
Fotostrecke: BW Fuhlenbrock setzt sich gegen den VfB Bottrop II durch
BSG Mengede: Ein verdammt geiler Spitzenreiter
Fotostrecke: SV Vonderort unterliegt bei TB Oberhausen
Spielbericht: SV Vonderort macht Fortschritte
Fuhlenbrocker Haie: Auf der Jagd nach dem ersten Saisonsieg
BW Fuhlenbrock: Mit geballter Nichtaufstiegs-Erfahrung ins Spitzenspiel
BSG Mengede: Mit Taktik-Katze Audrey an die Tabellenspitze
SV Vonderort: Im Testspiel gelingt den Wienberg-Löwen der erste Saisonsieg
SV Vonderort: Warum es hier immer etwas auf die Gabel, oft aber auch hinter die Löffel gibt

Gladbeck
Schiedsrichter: Eine Familie, drei Schiedsrichter: Das Alack-Trio hat Pfiff
Schiedsrichter: Wie Kathrin Heimann sich für den Nachwuchs einsetzt
Preußen Gladbeck: Mit besonderen Angeboten die Herzen der Zuschauer zurückerobern

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben