Spvg Schwerin - SG Suderwich

Schwerin.  Die Anfangsphase setzte Maßstäbe - es ging von vorneweg spannend und intensiv los im Heimspiel der Spvg Schwerin gegen die SG Suderwich. Da passte es ins Bild, dass die Heimmannschaft in der Schlussphase das Ding drehte und mit 3:2 gewann.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben