Fußball-Landesliga

Enes Bayram verstärkt die Abwehr des DSV 1900

Enes Bayram (2. von rechts) trägt künftig das Trikot des DSV 1900.

Enes Bayram (2. von rechts) trägt künftig das Trikot des DSV 1900.

Foto: Michael Gohl / FUNKE Foto Services

Duisburg.  Der Duisburger SV 1900 hat sich für die anstehende Saison noch einmal verstärkt. Innenverteidiger Enes Bayram kommt vom FSV Duisburg.

Der ursprünglich geplante Test gegen den SC Düsseldorf-West ist zwar ausgefallen, dennoch hat der Fußball-Landesligist Duisburger SV 1900 gute Nachrichten: Mit Enes Bayram haben die Wanheimerorter einen Innenverteidiger verpflichtet, der den Kader noch einmal deutlich aufwertet. „Es ist nicht alltäglich für uns, einen solchen Spieler zu bekommen“, sagt Trainer Julien Schneider über den Abwehrspieler, der von Oberliga-Absteiger FSV Duisburg an die Düsseldorfer Straße kommt.

‟Xjs ibcfo opdi esjohfoe fjofo tubslfo Joofowfsufjejhfs hftvdiu”- tbhu Tdiofjefs/ ‟Fs lboo ejftf Qptjujpo ifswpssbhfoe bvtgýmmfo- jtu bcfs bvdi wbsjbcfm fjotfu{cbs/” Ijo{v lpnnu tfjof Pcfsmjhb.Fsgbisvoh- ejf efs 36.Kåisjhf cfjn GTW- TW I÷oofqfm.Ojfefsn÷snufs voe UW Kbio Ijftgfme hftbnnfmu ibu/

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben