Tipps zum Wochenende

EN-Sport: Unsere zehn Tipps für das zweite Adventswochenende

| Lesedauer: 2 Minuten
Andreas Sander bereitet sich auf den Start im US-amerikanischen Beaver Creek vor.

Andreas Sander bereitet sich auf den Start im US-amerikanischen Beaver Creek vor.

Foto: Getty Images

Zweites Adventswochenende – auch im heimischen Sport. Wobei unsere Tipps mit EN-Sportlern und Sportlerinnen eher auf der ganzen Welt stattfindet.

1. Handball-VerbandsligaSamstagabend geht es für die RE Schwelm um wichtige Punkte im Rennen um den Klassenerhalt gegen die SGSH Dragons. Anwurf in der Dreifeldhalle ist um 18 Uhr.

2. Andreas Sander
Zwei Abfahrtsrennen und ein Super-G in Übersee: Für Andreas Sander geht es in Beaver Creek an diesem Wochenende an drei Tagen (jeweils 18 Uhr, ARD) um die nächsten Weltcup-Punkte.

3. Fußball-Bundesliga
Der VfL Wolfsburg marschiert aktuell durch die Liga. Ob Alex Popp und Lena Oberdorf ihren Lauf gegen den Verfolger Eintracht Frankfurt (Samstag, 13 Uhr, live bei Magenta) fortsetzen können?

4. Fußball-Oberliga
Der neue Trainer Sebastian Westerhoff wird am Sonntag um 15 Uhr im Bremenstadion sein, wenn der TuS Ennepetal versuchen wird, gegen den 1. FC Gievenbeck überlebenswichtige Punkte für den Klassenerhalt zu holen.

5. Fußball-Bezirksliga
Die einen spielen sonst auf Rasen, die anderen auf Asche: Wer auf dem Kunstrasen an der Rennbahn besser klar kommen wird, zeigt sich zwischen dem VfB Schwelm und BW Haspe am Sonntag (14.30 Uhr).

6. Ski fahren in Winterberg
Die Pisten sind bereit für den Ansturm der Wochenendtouristen. Bevor es in den Ski-Urlaub geht, können sich die Ski-Fans hier ihre Reife für die großen Pisten holen.

7. Fußball-Kreisliga A2
Zum Rückrundenauftakt geht es für den FC Gevelsberg-Vogelsang und den SV Ararat um die Vorherrschaft am Hundeicken. Anstoß ist am Sonntag um 14.30 Uhr.

8. Fußball-Kreisliga B2
Der RSV Altenvoerde empfängt den SV Büttenberg zum Ennepetaler Derby am Sonntag (15 Uhr) im Dorma-Sportpark.

9. Basketball-Regionalliga
Platzt er endlich, der ominöse Knoten? Die RE Baskets Schwelm sind noch sieglos, nächste Chance auf einen Sieg am Freitag im Märkischen Gymnasium ab 20.30 Uhr.

10. Handball-Bezirksliga
Anfang Dezember und erst das dritte Saisonspiel für die RE Schwelm II am Samstag um 16 Uhr in der Dreifeldhalle gegen den HTV Recklinghausen.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Sport in Ennepetal, Gevelsberg und Schwelm