Fußball

Fußballverband Westfalen zeigt die Amateure live

Der FLVW verlost für das Jahr 2023 gleich zwei Live-Übertragungen von Amateurfußballspielen.

Der FLVW verlost für das Jahr 2023 gleich zwei Live-Übertragungen von Amateurfußballspielen.

Foto: dpa

Ennepe-Süd.  Das Spiel des Jahres mit professionellen Kameras und Moderator live? Der FLVW macht es möglich. So können sich Vereine dafür bewerben.

Besondere Spiele gibt es im Amateurfußball immer wieder. Derbys, Aufstiegsduelle oder das knisternde Relegationsspiel um den Aufstieg in die Bezirksliga finden immer wieder größere Beachtung. Allerdings nutzen die wenigsten Vereine im südlichen Ennepe-Ruhr-Kreis die kostspielige Möglichkeit, diese Spiele im Internet live zu übertragen.

+ + + Du willst wissen, was im lokalen Sport in Schwelm, Gevelsberg und Ennepetal, in Wetter und Herdecke sowie in Hagen passiert? Melde Dich hier zum kostenlosen Newsletter an + + +

Hier leistet nun der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen (FLVW) Abhilfe. Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr verlost der Verband auch für das kommende Jahr eine professionelle Live-Übertragung zweier ausgewählter Spiele. Die Bewerbungsphase dafür läuft noch.

Fachjury wählt unter Bewerbungen aus

Mit professioneller Kameraausrüstung und einem Live-Kommentator schlägt der Verband bei den ausgewählten Spielen dann auf. Bewerben können sich generell alle Vereine, wichtig bei der Bewerbung für diese Übertragungen sind jedoch vor allem kreative Begründungen, warum ausgerechnet dieses Spiel durch die Fachjury des FLVW und des Sponsors ausgewählt werden sollte.

Lesen Sie auch: Wieso auf fussball.de oft falsche Daten eingetragen werden

Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2023 (23.59 Uhr), die Partie muss bereits im Spielplan des DFBnet eingetragen sein. Unter der Adresse www.flvw-amateurspieldesjahres.de können sich die Funktionäre, die eine offizielle Funktion im teilnehmenden Klub haben, mit ihrer kreativen Begründung bewerben. Aus organisatorischen Gründen können bei der Auswahl der Sieger nur Partien berücksichtigt werden, die nach dem 25. Februar stattfinden.

Bei Rückfragen steht die FLVW Marketing GmbH gerne jederzeit per E-Mail unter info@flvw-marketing.de oder telefonisch unter 02307/924920 zur Verfügung.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Sport in Ennepetal, Gevelsberg und Schwelm