Fußball

Adler Ellinghorst, FSM und Preußen Gladbeck starten auswärts

Am 11. August wird in der Kreisliga A1 um Punkte gespielt. Unser Bild zeigt Kevin Klein, Torjäger von Preußen Gladbeck, nach einem erzielten Treffer.

Am 11. August wird in der Kreisliga A1 um Punkte gespielt. Unser Bild zeigt Kevin Klein, Torjäger von Preußen Gladbeck, nach einem erzielten Treffer.

Foto: Heinrich Jung / FUNKE Foto Services

Gladbeck.  Auswärts müssen am ersten Spieltag der Kreisliga A1 Preußen und FSM Gladbeck sowie Adler Ellinghorst ran. In der B1 gibt’s zu Beginn das Braucker Derby.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Auf SG Preußen Gladbeck, FSM Gladbeck und Adler Ellinghorst warten am ersten Spieltag der Kreisliga-A-Saison Auswärtsaufgaben. Heimrecht genießt dagegen die zweite Mannschaft des BV Rentfort. Sie empfängt am Sonntag, 11. August, Genclerbirligi Resse an der Hegestraße.

SG Preußen stellt sich beim VfB Kirchhellen II vor

Der Spielplan der Kreisliga A1 ist jetzt veröffentlicht worden. FSM Gladbeck stellt sich zum Auftakt der Runde 2019/2020 bei der Zweitvertretung der SSV Buer vor. Ebenfalls in der Fremde müssen der frischgebackene Stadtmeister Schwarz-Gelb Preußen (beim VfB Kirchhellen II) und Adler Ellinghorst (beim VfL Grafenwald) ran.

Das erste Stadtderby gibt’s am dritten Spieltag (25. August). Dann empfängt der BV Rentfort II die Adler aus Ellinghorst. Eine Woche später kommt es am Hartmannshof in Brauck zum Vergleich zwischen FSM und den BVR II.

Der erste Spieltag im Überblick

1. Spieltag, 11. August

SSV Buer - FSM Gladbeck
VfB Kirchhellen II - SG Preußen Gladbeck
BV Rentfort II - Genclerbirligi Resse
FC Horst - SC Schaffrath

BV Horst-Süd - SpVgg Erle 19

VfL Grafenwald - Adler Ellinghorst

Eintracht Erle - SuS Beckhausen 05

Westfalia Buer - YEG Hassel II

B-Liga beginnt mit dem Braucker Derby

Die Saison in der Fußball-Kreisliga-B beginnt mit dem Braucker Derby. Schwarz-Blau Gladbeck um den neuen Trainer Mike Theis empfängt am Sonntag, 11. August, um 15.15 Uhr die zweite Mannschaft von FSM Gladbeck auf der Anlage am Hartmannshof. Ebenfalls zu Hause ran darf zum Beginn der neuen Punkterunde die Zweitvertretung des SV Zweckel gegen Genclerbirligi Resse II. Auswärtsspiele absolvierten dagegen Wacker Gladbeck (bei Eintracht Erle), Meister BV Rentfort III (beim SV Horst-Emscher III) und Schwarz-Gelb Preußen Gladbeck II (bei SW Buer-Bülse).

Der erste Spieltag im Überblick

Viktoria Resse II - SpVgg Erle II

Eintracht Erle II - Wacker Gladbeck

Spfr. Bulmke - SV Hansa Scholven

SV Horsr-Emscher 08 III - BV Rentfort III

Arminia Hassel - VfB Kirchhellen III

SW Buer-Bülse - SG Preußen Gladbeck II

SV Zweckel II - Genclerbirligi Resse II

Schwarz-Blau Gladbeck - FSM Gladbeck II

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben