Jugendfußball

B-Junioren des BV Rentfort feiern ihren ersten Testspielsieg

Die U17 des BV Rentfort gewann ihr Testspiel gegen den Erler SV 08 II mit 3:1.

Die U17 des BV Rentfort gewann ihr Testspiel gegen den Erler SV 08 II mit 3:1.

Foto: Oliver Schinkewitz

Gladbeck.  Die Fußball-B-Jugend des BV Rentfort hat im zweiten Saisonvorbereitungsspiel den ersten Sieg gefeiert. Danach hatte es anfangs nicht ausgesehen.

Die U17-Fußballer des BV Rentfort feierten in ihrem zweiten Testspiel nach der Corona-Zwangspause den ersten Sieg. Die Gladbecker kamen auf dem Platz an der Hegestraße gegen die Zweitvertretung des Erler SV 08 zu einem 3:1 (1:1)-Erfolg.

BV Rentfort beginnt äußerst nervös

Die Rentforter, die den ersten Test bei der SpVgg Sterkrade-Nord mit 4:5 verloren hatten, begannen äußerst nervös. Das lag vielleicht auch daran, dass der Gast es zunächst mit einem sehr starken Pressing versuchte. Die Folge: Erle ging völlig verdient in Führung.

Es dauerte eine gute Viertelstunde, bis der BV Rentfort besser ins Spiel fand und schließlich die Kontrolle auf dem Kunstrasen übernahm. Treffer fiel aber erst einmal keine, weil der Schlussmann der 08er stark hielt. Kurz vor der Pause war der Torwart aber machtlos.

Die zweite Halbzeit geht an den BV Rentfort

Die zweite Halbzeit ging an den BV Rentfort. Deutlich mehr Ballbesitz führte zu sehr guten Möglichkeiten und schließlich auch zu weiteren zwei Toren für das Heimteam. Das überzeugte nun mit Kombinationsspiel und vor allem mit Einsatzbereitschaft. Die Gäste blieben bei Kontern jedoch stets gefährlich.

Das dritte Testspiel der U17 des BVR steht am 19. Juli an. An diesem Sonntag empfangen die Gladbecker um 10.45 Uhr den TuS Union 09 Mülheim an der Hegestraße.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben