Fußball

Umzug des SV Zweckel: Vorstand will Mitglieder informieren

Der SV Zweckel findet womöglich an der Baulandstraße in Gelsenkirchen-Scholven seine neue sportliche Heimat.

Der SV Zweckel findet womöglich an der Baulandstraße in Gelsenkirchen-Scholven seine neue sportliche Heimat.

Foto: Lutz von Staegmann / FUNKE Foto Services

Gladbeck.  Der SV Zweckel plant den Umzug an die Scholvener Baulandstraße. Der Klubvorstand will bald die Mitglieder über den aktuellen Stand informieren.

Der SV Zweckel lädt am Freitag, 14. August, zur Mitgliederversammlung. Im Mittelpunkt des Treffens, das um 19.23 Uhr beginnen wird, dürfte der geplante Umzug der Schwarz-Grünen an die Scholvener Baulandstraße stehen.

An dem Treffen dürfen nur Mitglieder des SV Zweckel teilnehmen

In der auf der Homepage des Vereins veröffentlichten Einladung zur Versammlung heißt es dazu: „Der Vorstand des SV Zweckel wird die Mitglieder u. a. über den aktuellen Stand der Sportplatzplanungen informieren.“

Die Zweckeler Mitgliederversammlung wird, das jedenfalls ist vorerst angedacht, infolge der Coronavirus-Pandemie nicht im Vereinsheim über die Bühne gehen, sondern auf dem Sportplatzgelände an der Dorstener Straße. Der SVZ weist darauf hin, dass „ausschließlich Vereinsmitglieder“ an dem Treffen teilnehmen dürfen.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben